Vorfreude auf heimisches Holzspielzeug

WEMAG lässt Weihnachtsgeschenke für Kitas in Lewitz-Werkstätten bauen

(PresseBox) (Parchim, ) Sie sägen, schleifen, kleben, bemalen, montieren und verpacken. 60 behinderte Mitarbeiter der Lewitz-Werkstätten in Parchim sind seit etwa drei Monaten dabei, die Weihnachtsgeschenke für die Kita-Aktion der WEMAG herzustellen. "Die Aufträge der WEMAG sind immer etwas ganz Besonderes. Sie heben sich deutlich von den sonst üblichen Routinearbeiten ab", meint Karl-Heinz Schwartz, der in den Lewitz-Werkstätten für die Arbeitsvorbereitung und -sicherheit zuständig ist. Jedes Spiel besitzt mehr als 60 Einzelteile, die alle in Handarbeit gefertigt werden.

Die Idee für das kindgerechte Brettspiel tüftelten die Lewitz-Werkstätten zusammen mit der Marketingabteilung des kommunalen Energieversorgers aus. Entstanden ist ein unterhaltsames Spiel mit pädagogischem Hintergrund: die Kinder lernen unter Anleitung der Erzieher spielerisch die unterschiedlichen Buchstaben des Alphabets kennen. Dabei ist das Spiel auch optisch sehr ansprechend und kann platzsparend an der Wand aufgehängt werden. "Es sind alles Unikate", betont Schwartz, verrät aber keine weiteren Details, da die Spiele erst in der Vorweihnachtszeit an die rund 200 Kindergärten in den 35 Amtsbereichen des WEMAG-Netzgebietes verteilt werden. Bis Ende Oktober sollen die mehr als 200 Wissensspiele hergestellt sein. Schon heute freuen sich die Mitarbeiter der Lewitz-Werkstätten auf den nächsten spannenden Auftrag der WEMAG.

Über die Lewitz-Werkstätten:

Die Lewitz-Werkstätten gemeinnützige GmbH mit ihrem Hauptsitz in Parchim verfügt über 500 Berufsbildungs- und Werkstattplätze, 100 Wohnstättenplätze, 30 Plätze im Sonderkindergarten, jeweils 15 Plätze in der Tages- und Begegnungsstätte und versorgt 50 Personen im Ambulant Betreuten Wohnen. Seit ihrer Gründung im Jahr 1992 hat sich das gemeinnützige Unternehmen dem Grundsatz verschrieben, dass Menschen mit Behinderungen in besonderem Maße ein Recht auf den Schutz und die Solidarität der Gesellschaft haben.
Diese Pressemitteilung posten:

Über die WEMAG AG

Die Schweriner WEMAG AG ist ein bundesweit aktiver Energieversorger mit regionalen Wurzeln und Stromnetzbetrieb in Mecklenburg und der Prignitz. Sie ist verantwortlich für 14.000 Kilometer Stromleitungen, vom Hausanschluss bis zur Überlandleitung. Privat- und Gewerbekunden beziehen Strom, Gas und Netzdienstleistungen des Energieunternehmens.

Regionale Verbundenheit, Umweltschutz und Nachhaltigkeit sind für die WEMAG AG wichtige Themen. So liefert das Unternehmen unter der Marke wemio TÜV-zertifizierten Ökostrom aus erneuerbaren Energiequellen an alle Haushalte sowie an Sondervertragskunden aus allen Gewerbebranchen und der Landwirtschaft. Die WEMAG AG befindet sich seit Januar 2010 im Mehrheitsbesitz der Kommunen ihres Vorsorgungsgebietes.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer