VISPIRON ENERGY GmbH übernimmt Solarerlebnispark in Frankfurt/Oder

(PresseBox) (München, ) Die Deutsche Solar Werke GmbH & Co. KG übergibt den Solarerlebnispark Frankfurt (Oder) an die VISPIRON ENERGY GmbH, einem Tochterunternehmen der VISPIRON AG und positioniert sich künftig als reines Photovoltaik-Systemhaus. Der Solarerlebnispark wird umbenannt in SolarTestPark. Mit dem SolarTestPark wird die VISPIRON ENERGY GmbH elektrische und mechanische Lösungen für die PV-Industrie anbieten, um die Bankability von PV-Systemen zu steigern.

Mit dem einzigartigen Unterkonstruktionssystem PIRMIN ist die Deutsche Solar Werke GmbH & Co. KG auf schlüsselfertige PV-Dünnschicht-Anlagen fokussiert. Die Übergabe des SolarTestParks Frankfurt (Oder) an ihren Kooperationspartner VISPIRON ENERGY GmbH erweitert das Angebotsportfolio der VISPIRON Group und stärkt die Konzentration der DSW-Kernkompetenz. Die VISPIRON ENERGY GmbH hat mit ihrem Partner TÜV NORD CERT die Möglichkeit, neben Test und Gutachten auch IEC-Zertifizierungen für PV-Module und -Kraftwerke durchzuführen. Im Bereich Test und Versuch kann von den vielschichtigen Erfahrungen der VISPIRON AG stark profitiert werden.

Ursprünglich war geplant mit dem Spatenstich zum Solarerlebnispark Frankfurt (Oder) im September 2008 eine externe Benchmark-Plattform für den Publikumsverkehr zur Verfügung zu stellen. Die VISPIRON ENERGY wird das Testcenter zukünftig verstärkt für Verifikations- und Testaufträge nutzen. Deshalb wird der Park mit sofortiger Wirkung in den SolarTestPark Frankfurt (Oder) umbenannt. Mit den Ergebnissen aus dem SolarTestPark werden Ertragssteigerungen und die Steigerung der Bankability ermöglicht.

Bis zum Jahresende plant die VISPIRON ENERGY die Testfelder von weiteren Komponentenherstellern belegen zu lassen. Bis Mitte 2010 wird die Messtechnik installiert sein.

Neben Komponenten- und Systemtests sowie Gutachten bietet die VISPIRON ENERGY eine Reihe weiterer elektrischer Lösungen für PV-Komplettsysteme an. Darunter fallen die Auswahl des optimalen Wechselrichters, eine standardisierte Verkabelung sowie die Modulüberwachung SolarSync. Letztere bietet wichtige Diagnoseinformationen über das Leistungsverhalten eines Moduls.

VISPIRON Gruppe

Die VISPIRON AG wurde im Jahr 2002 in Freising bei München gegründet. Sie gehört zu den führenden Anbietern für technische Dienstleistungen sowie für Mess- und Update- Produkte. Ihre Kernkompetenz im Bereich Services liegt in der Auftragsentwicklung sicherheitsrelevanter und innovativer IT-& Mechatroniksysteme. In dem Geschäftsbereich Products entwickelt und vermarktet die VISPIRON AG Mess- und Updatetechnologien für die Maschinenbau- und Automobilindustrie. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in München. Weitere Standorte gibt es in Ingolstadt, Frankfurt/Oder und Zürich.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.