• Pressemitteilung BoxID 436805

Ein Touch genügt

Sagemcom präsentiert im Rahmen der Photokina 2010 sechs neue Fotorahmen. Zwei Modelle davon mit Sensortasten

(PresseBox) (Eschborn, ) Pünktlich zur wichtigsten Fotomesse des Jahres stellt Sagemcom eine völlig neue Range an digitalen AgfaPhoto Bilderrahmen vor. Die sechs neuen digitalen AgfaPhoto Bilderrahmen passen dank ihrer zeitgenössischen und modischen Designs mit extra flachen Bildschirmen in praktisch jedes Zuhause. Erhältlich in Foto- (AF5108PS, AF5088PS und AF5078PS) und multimedialen Versionen (AF5108MS, AF5088MS und AF50782MS), zu Preisen je nach Modell von 69,99 Euro bis 149,99 Euro, ermöglichen sie dank moderner LED-Backlight-Technologie einen kontrastreichen Genuss von Fotos und Videos. Die Bilderrahmen sind besonders geeignet für den multimedialen Gebrauch, da sie sich durch ein 4:3-Bildformat und eine Auflösung von 800 x 600 Pixel auszeichnen. Die multimediale Serie verfügt zusätzlich über eine Weckfunktion. Die Crystal Image Technologie sorgt für eine automatische Korrektur der Fotos (Helligkeit/Kontrast, Farbton, Farbabgleich, etc.).

Die digitalen AgfaPhoto Bilderrahmen begeistern insbesondere mit den zwei senSeeTouch- Modellen AF5088MS und AF5108MS durch eine einfache Bedienung. Fünf berührungsempfindliche Sensortasten ermöglichen die intuitive Navigation durch das Menü. Fernbedienung oder Navigationstasten auf der Geräterückseite sind beim AF5088MS und AF5108MS nicht mehr erforderlich. Die Navigationsleiste ist selbsterklärend und erlaubt eine mühelose Handhabung.

Um die neue Serie so umweltfreundlich wie möglich zu gestalten, besitzen die digitalen AgfaPhoto Bilderrahmen ECO-Funktionen, die den Energieverbrauch senken. Dazu gehört unter anderem ein automatischer Ein/Aus-Timer für noch geringeren Stromverbrauch. Darüber hinaus sind alle digitalen AgfaPhoto Bilderrahmen recycelbar verpackt.
Diese Pressemitteilung posten:

Über die Sagemcom Germany GmbH

Als international ausgerichtetes High-Tech-Unternehmen aus Frankreich, strebt Sagemcom an, sich als Marktführer im Bereich hochwertiger Kommunikations-Terminals zu etablieren. Es ist spezialisiert auf Breitbandkommunikation, Energy & Telecom sowie Dokumentenverwaltung, insbesondere in folgenden Bereichen: Faxgeräte und professionelle Druck-Terminals, digitale TV-Set-Top-Boxen, Breitband- und Heim-Terminals, Kommunikationsmanagement-Lösungen, Energy- und System- Management sowie Telekommunikationspartnerschaften und -bündelungen. Mit einem Umsatz von fast 1,2 Milliarden Euro beschäftigt Sagemcom rund 6.000 Mitarbeiter auf fünf Kontinenten. Der Hauptsitz befindet sich auf dem Sagemcom-Campus von Rueil-Malmaison in Frankreich. Bei Sagemcom beginnt das Engagement für eine nachhaltige Entwicklung schon in der Designphase. Das gilt auch für den gesamten industriellen Prozess, vom Eco-Design nach ISO-Standards, der Reduzierung des Energieverbrauchs der Produkte bis hin zu einer Ethik-Richtlinie, die auch für alle Zulieferer des Unternehmens maßgeblich ist. Sagemcom wurde 2009 und 2010 mit dem Kundendienstpreis in der Kategorie "Telekommunikationsprodukte" ausgezeichnet. Weitere Informationen finden Sie unter www.sagemcom.com.

In 2006 erhielt Sagemcom die Exklusivrechte für die AgfaPhoto Marke für die digitalen Fotorahmen und in 2009 für seine Fotoscanner.*

*AgfaPhoto ist zugelassen unter der Lizenz Agfa-Gevaert NV & Co. KG oder Agfa-Gevaert NV.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer