Branchen-Treff "Konditionsmanagement, Vertriebsplanung und -controlling"

Business-Intelligence und mehr in der Konsumgüterindustrie

(PresseBox) (Mainz, ) Erfahrungsaustausch und Wissenstransfer bündelt die PRORATIO Systeme und Beratung GmbH in ihrem Branchen-Treff für die Konsumgüterindustrie. Auf der 3-stündigen, kostenfreien Informationsveranstaltung zeigt PRORATIO praxisgerechte Einsatzmöglichkeiten und flexible Lösungsansätze von Business-Intelligence und mehr für die Konsumgüterindustrie.

"Die Branchen-Treffen der letzten Jahre zeigen uns, dass wir mit unserer Veranstaltung genau richtig liegen. Wir liefern einerseits Informationen zum Thema BI und bieten andererseits Unternehmen die Chance sich miteinander auszutauschen." so Hans-Jürgen Zinn, Geschäftsführer der PRORATIO. Aus diesem Grund bietet das Unternehmen in diesem Frühjahr die Veranstaltung erstmalig an acht Standorten in Deutschland an. Schwerpunkte dabei sind in erster Linie Konditionsmanagement, Vertriebsplanung und Vertriebscontrolling.

Der hohe Margendruck im deutschen Konsumgütermarkt zwingt zur intensiven Planung und Vorbereitung aller Verhandlungen. Die Vielzahl von Konditionsarten macht es dabei zunehmend schwierig, verlässliche Aussagen über den Deckungsbeitrag zu treffen. Insbesondere in Jahresgesprächen sind vollständige und vor allem schnell abrufbare Zahlen unerlässlich. Ein professionelles Konditionsmanagement leistet hier wertvolle Dienste. Es liefert auf Knopfdruck strukturierte Deckungsbeitragsanalysen, die alle Rechnungsdaten, Inkasso-Konditionen und rechnungsunabhängigen Vereinbarungen aufzeigen. Auf diese Weise behält man Vertriebskosten und Konditionen im Blick, die in Kundengesprächen Verhandlungsspielraum bieten.

Der Branchen-Treff für die Konsumgüterindustrie wird in Hannover, Hamburg, Leipzig, Düsseldorf, Frankfurt, Karlsruhe, Nürnberg und Ulm angeboten. Weitere Informationen unter www.proratio.de

PRORATIO Systeme und Beratung GmbH

PRORATIO unterstützt ihre Kunden seit 1998 bei der Geschäftsprozessoptimierung im SAP-Umfeld und dem Aufbau von Business-Intelligence-Systemen (BI). Neben der Gestaltung der Prozesse bilden die Themen Datenintegration, Analyse und Planung die Schwerpunkte ihres Aufgabenfeldes. Neben dem ProINFO-System, das auf Konditionsmanagement sowie Vertriebsinformation, -controlling und -planung in der Konsumgüterindustrie ausgerichtet ist, werden kundenindividuelle Lösungen auf Basis der BI-Systeme Pentaho und Palo erstellt. PRORATIO hat eine starke Fokussierung auf Industrie und Handel und kann sich somit schnell und zielgerichtet in die Unternehmensprozesse einarbeiten.

Weitere Informationen zu PRORATIO unter www.proratio.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.