Fit und stark mit Punkten: Fitness First wird Payback Partner

Ab 1. November 2010 wird jede neue Club-Mitgliedschaft mit 4.000 Punkten belohnt

(PresseBox) (Frankfurt/München, ) Fitness First hat eine Partnerschaft mit dem führenden europäischen Bonusprogramm Payback geschlossen. Der weltweit größte, in Privatbesitz befindliche Betreiber von Fitness Clubs ist in Deutschland mit über 100 modern ausgestatteten Clubs vertreten. Ab 1. November 2010 kann somit bei Fitness First gepunktet werden, zum Start werden Neukunden mit 4.000 Punkten für eine Club-Mitgliedschaft belohnt. "Payback ist als marktführendes Bonusprogramm der ideale Partner für uns. Ab sofort bieten wir Sportbegeisterten noch mehr Anreize, sich für Fitness First als ihren Club zu entscheiden. Zudem können wir durch Payback und seine starken Partner unsere Bekanntheit steigern und Fitness First einem noch größeren Kundenkreis - nämlich den 20 Millionen Payback Nutzern - zugänglich machen", so Stefan Tilk, Geschäftsführer von Fitness First.

"Wir freuen uns sehr, dass wir mit Fitness First die Nummer 1 der Branche als Partner gewonnen haben, denn durch diese Kooperation erhöhen wir die Attraktivität unseres Programms nochmals wesentlich. Unser Ziel ist es, Kunden in möglichst vielen Bereichen des täglichen Lebens einen spürbaren Mehrwert zu verschaffen - jetzt können sie auch beim Sport punkten", so Bernhard Brugger, Geschäftsführer der Payback GmbH.

Über Fitness First:

Fitness First ist der weltweit größte Betreiber von Fitness Clubs mit über 540 Fitness First Clubs in 22 Ländern und mehr als 1,4 Millionen Mitgliedern. In Deutschland betreibt Fitness First über 100 Clubs in rund 50 Städten mit über 280.000 Mitgliedern. Alle Anlagen sind mit einem groß-zügigen Wellnessbereich, inkl. Saunen, Dampfbädern, Solarien und Ruheraum, ausgestattet. In bis zu 40 Gruppenfitnesskursen für jedes Alters- und Leistungsniveau können sich Mitglieder fit halten. Personal Training, DVD-Verleih und Kinderbetreuung sind nur einige der zusätzlichen Angebote im umfassenden Service von Fitness First Germany.

PAYBACK GmbH

Payback ist mit 26,5 Millionen aktiven Kartenbesitzern in Deutschland und Polen das führende Bonusprogramm in Europa. Kunden können in Deutschland bei 26 renommierten Unternehmen im Handel und über 300 Online-Partnern Punkte sammeln und diese je nach Wunsch gegen Gutscheine, Prämien oder Lufthansa-Meilen einlösen bzw. für Hilfsprojekte spenden. Die Einlösequote liegt bei 94 Prozent. Zu den Partnern in Deutschland zählen u.a. Aral, dm-drogerie markt, Galeria Kaufhof und real sowie online Amazon, Apple, eBay, Otto, Baur und C&A. In Polen gibt es Punkte u.a. bei BP, real, der Telekom Polen und Orange, der Bank Zachodni WBK und dem größten Internet-Auktionshaus Allegro. Jährlich werden in Deutschland und Polen Umsätze in Höhe von rund 19 Mrd. Euro über Payback Karten getätigt. Seit kurzem ist Payback über eine Mehrheitsbeteiligung an dem Bonusprogramm i-mint auch in Indien tätig.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.