Laser 2000 unterstützt Golf Charity der INITIATIVE DO IT

(PresseBox) (Wessling, ) Ein exzellentes Ergebnis - bei der 4. Golf Charity der INITIATIVE DO IT e.V. in Olching wurde die Rekordsumme von 31.000 Euro zugunsten Schwacher, Bedürftiger und in Not Geratener gesammelt.

Das Benefiz-Golf-Turnier, das am 17. Juli 2010 im Golf Club Olching, unter der Schirmherrschaft des Bayerischen Staatsministers für Finanzen, Georg Fahrenschon stattfand, war wieder ein großartiger Erfolg.

Golf war diesmal für alle Beteiligten nicht die Hauptsache. Die Mitglieder, Sponsoren, Spender und Freunde der INITIATIVE DO IT e.V. legten sich kräftig ins Zeug und wurden mit einer tollen Veranstaltung belohnt. Unterstützt durch den Rotary Club München-Blutenburg Gemeindienste e.V., konnte ein Reinerlös von 31.000 Euro für Menschen, die nicht auf der Sonnenseite der Gesellschaft stehen, erzielt werden. Verwendet wird der Erlös unter anderem zur Unterstützung von Schulprojekten, für Lebensmittelpakete an Hilfsbedürftige, dem Münchner Forschungszentrum für krebskranke Kinder in der Uniklinik München sowie Bildungs- und Erziehungsprojekte in Nepal.

"Die Schirmherrschaft für dieses Charity Event habe ich sehr gern übernommen. Die Arbeit der INITIATIVE DO IT e.V. ist ein wunderbares Gegengewicht zur staatlichen Unterstützung, denn der Staat ist auf solche Hilfen angewiesen. Ihr Angebot, das 100ste Mitglied der INITIATIVE DO IT zu werden, nehme ich sehr gerne an. Im Gegenzug möchte ich im nächsten Jahr die Schirmherrschaft für die Golf Charity erneut übernehmen", kommentierte Georg Fahrenschon, Bayerischer Staatsminister für Finanzen.

Aufgrund des sensationellen Erfolges und des positiven Feedbacks der vielen Sponsoren wird es im nächsten Jahr wieder dieses Benefiz Golf Event geben. Am 9. Juli 2011 geht die INITIATIVE DO IT Golf Charity dann in die 5. Runde.

Mehr Informationen unter http://www.initiative-doit.de/...

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.