+++ 817.533 Pressemeldungen +++ 33.873 Newsrooms +++ 6.000 Medien +++

PFS - Folgenlos ist sicherer

SSL Zertifikate verlieren Ihre Schutzwirkung, wenn das Schlüsselpaar abhanden kommt / Abhilfe schafft ein neues Verfahren mit temporären Sitzungsschlüsseln / Wir erklären, was es damit auf sich hat und helfen bei der Einrichtung

(PresseBox) (Bonn, ) Bei der Verschlüsselung ihrer Kommunikation sollten Unternehmen künftig nicht mehr nur auf SSL alleine vertrauen. Zu diesem Ergebnis gelangt ein Symposium mittelständischer Unternehmen in Bonn auf Einladung der icertificate GmbH, einem führenden Distributor für digitale Verschlüsselung. Zwar sichern SSL Zertifikate eine Verbindung zuverlässig ab, sie können dies aber nur so lange tun, wie ihr eigenes Schlüsselpaar wirklich geheim bleibt. Gelingt es jedoch einem Dritten, an den Private Key oder gar den SSL Master-Key zu gelangen, kann er nicht nur gegenwärtige, sondern auf vergangene Kommunikationen entschlüsseln und Daten ausspähen.

Abhilfe schafft hier "PFS", was für perfect forward secrecy steht und Verschlüsselungsverfahren beschreibt, bei dem für jede neue Kommunikationssitzung (Session) ein neuer Schlüssel generiert wird. Hierzu tauschen die Verbindungspartner eine Reihe von Details aus, aus denen sie einen temporären Sitzungsschlüssel ermitteln. Dieser Schlüssel, die Passphrase, wird dabei nie mit übertragen oder nirgendwo abgespeichert. Nach Ende der Sitzung wird der Schlüssel vernichtet. Jede Sitzung wird somit individuell verschlüsselt, eine nachträgliche Entschlüsselung einer aufgezeichneten SSL-Sitzung ist selbst mit vorhandenem Master Key nicht möglich.

Aktuelle Webserver und Browser sind bereits in der Lage, mittels PFS zu verschlüsseln. Viele Administratoren wissen jedoch nicht um die Möglichkeiten oder den Konfigurationsweg, PFS für sich zu aktivieren. Eine ausführliche Anleitung zur Einrichtung der eigenen Hardware auf PFS gibt die icertificate GmbH in ihren Tutorials und zeigt auf, mit welchen SSL Zertifikaten die Verwendung des neuen Verfahrens am Besten umgesetzt werden kann.

Website Promotion

Über die icertificate GmbH

Die icertificate GmbH ist ein führender Distributor für digitale Verschlüsselung. Das Unternehmen bietet privaten wie gewerblichen Webseitenbetreibern günstige Konditionen für namhafte SSL-Zertifikate, PKI, Emailsignaturen und Trust-Seals. Das heutige Angebot umfasst unter anderem Produkte von Symantec, GeoTrust, Comodo, DigiCert, Thawte, GlobalSign, RapidSSL und AlphaSSL.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.