DQS-UL-Gruppe: Zertifizierer gründet Geschäftsstelle in Ecuador

(PresseBox) (Frankfurt am Main, ) Mit der Gründung der DQSCert Ecuador S.A. hat die Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen (DQS) ihre Präsenz in Südamerika ausgebaut. DQS-Geschäftsführer Michael Drechsel und Otto Layana, Managing Director der neuen Geschäftsstelle im Andenstaat, unterzeichneten am 5. August in Frankfurt am Main den Vertrag.

Sitz der DQSCert Ecuador S.A. ist das Centro de Convenciones de Guayaquil Simon Bolivar in Guayaquil, dem bedeutendsten Handels- und Finanzzentrum des Landes. Von dort aus wird die DQS ihre Begutachtungs- und Zertifizierungsdienstleistungen vor allem im Bereich des Qualitätsmanagements sowie im Lebensmittelsektor anbieten. Rund 60 % der Ausfuhren aus Ecuador entfallen auf Südfrüchte, weiterhin spielen Meeresfrüchte, Kakao und Kaffee eine gewichtige Rolle. Derzeit werden in der rund 14 Millionen Einwohner zählenden Republik am Äquator vor allem Zertifizierungen nach ISO 9001 und ISO 22000 nachgefragt – das Leistungsspektrum wird sukzessive ausgebaut. Mit der DQSCert Ecuador S.A. ist die DQS-UL-Gruppe auf beiden Teilen des amerikanischen Kontinents mit derzeit 15 Geschäftsstellen in 7 Ländern vertreten. Durch die Begutachtung ihrer Managementsysteme durch die DQS gewinnen Unternehmen an Transparenz, können die Komplexität ihrer Prozesse reduzieren und erhalten Planungssicherheit. Die Erkenntnisse aus den Begutachtungen nutzen Unternehmen und Organisationen, um ihre Ergebnisse kontinuierlich zu verbessern, mit den DQS-Zertifikaten schaffen sie Vertrauen bei ihren Partnern.

Kontakt:

DQSCert Ecuador S.A.
Mr. Otto Rafael Layana Bustamante
Managing Director
Avenida de las Americas 406,
Centro de Convenciones de Guayaquil Simon Bolivar, planta baja oficina 1
Guayaquil, Ecuador
Web: www.dqs.ec
E-Mail: info@dqs.ec

DQS GmbH Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen

Die Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen (DQS) wurde 1985 durch DGQ (Deutsche Gesellschaft für Qualität e.V.) und DIN (Deutsches Institut für Normung e.V.) gegründet.

Neben den Gründungsgesellschaftern sind auch das US-amerikanische Unternehmen Underwriters Laboratories Inc. (UL) sowie die deutschen Industrieverbände HDB, Spectaris, VDMA, VCI und ZVEI an der DQS beteiligt.

Das Unternehmen mit Hauptsitz in Frankfurt am Main fokussiert als einziger großer Zertifizierer auf die Begutachtung und Zertifizierung von Managementsystemen und Prozessen in Unternehmen und Organisationen. Mit über 2.800 Mitarbeitern – davon rund 2.300 Auditoren – erzielt die Gruppe einen Jahresumsatz von über 80 Millionen Euro.

Weltweit zählt die DQS mit über 70 Büros in mehr als 50 Ländern und 45.000 zertifizierten Standorten zu den Führenden der Zertifizierungsbranche. Die rund 20.000 Kunden aus mehr als 100 Ländern repräsentieren alle Branchen: Schwerpunkte bilden die Bereiche Automotive, Elektrotechnik, Maschinenbau, Metallindustrie, Chemische Industrie, Dienstleistung, Lebensmittel, Gesundheits- und Sozialwesen, Luft- und Raumfahrt und Telekommunikation.

www.dqs.de
www.dqs-nachhaltigkeit.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.