Präsentation des „Geological and Mineral Information System” des Geologischen Dienstes von Tansania

Beak nimmt am "GIRAF 2015 Workshop" teil

(PresseBox) (Freiberg, ) Vom 6. bis 9. Oktober 2015 findet der GIRAF 2015-Workshop in Maputo (Mosambik) statt. Beak Consultants GmbH präsentiert dabei, zusammen mit dem Geologischen Dienst von Tanzania (Geological Survey of Tanzania, GST), das „Geological and Mineral Information System“ (GMIS), welches zwischen 2013 und 2015 entwickelt und implementiert wurde, um die wichtigsten geowissenschaftlichen Information über Tansania zu verwalten und zur Verfügung zu stellen.
Sie sind herzlichst eingeladen, unseren Vortrag über " The Geological and Mineral Information System at the Geological Survey of Tanzania - Perspectives for the Development of the Mineral Sector " am Dienstag, dem 6. Oktober 2015, 16:00 Uhr, zu besuchen.
Zusätzlich dazu präsentiert Terence Ngole vom GST am Freitag, dem 9. Oktober 2015, 14:00 Uhr, seine Ergebnisse zu “Spatial predictive mapping of gold occurrences in Londoni – Sambaru area in Central Tanzania, using Artificial Neural Network based advangeo® software”.

Website Promotion

Beak Consultants GmbH

Beak Consultants GmbH ist in den Bereichen Geologie, Rohstoffe, Umweltschutz, Altlastsanierung, Planung und Entwicklung von Informationssystemen sowie Datenerhebung/ thematische Kartographie/ Geoinformationssysteme im In- und Ausland tätig.
Das Unternehmen beschäftigt derzeit 39 Mitarbeiter aus den Fachbereichen Geowissenschaften, Informatik und Kartographie.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.