AnalyzerNX erhält Datenschutz-Prüfsiegel vom TÜV Saarland

Vorbildlicher Umgang mit persönlichen Daten und datenschutzrelevanten Prozessen bei AT Internet durch unabhängige Institution bestätigt

(PresseBox) (München, ) AT Internet, führender Anbieter von Online Intelligence Lösungen, erhält für sein Webanalyse-Tool AnalyzerNX das TÜV-Prüfsiegel für geprüften Datenschutz. Damit zeichnet die weltweit anerkannte Prüf- und Zertifizierungsorganisation den AnalyzerNX als eine Lösung aus, die datenschutzrelevante Prozesse und deren Dokumentation vorbildlich einhält und überwacht. Mit der freiwilligen Prüfung bürgt AT Internet für höchste Qualität, Sicherheit und Verlässlichkeit, sowohl was die technischen Systeme, als auch den Umgang der Mitarbeiter mit vertraulichen Kundendaten betrifft.

„Wir bei AT Internet gehen seit jeher höchst sensibel mit den von uns erhobenen Daten um. Jetzt wurden unsere Qualitätsansprüche auch von der renommiertesten deutschen Institution für technische Sicherheitskontrollen bestätigt. Gerade auch im Hinblick auf Unsicherheiten bezüglich Datenschutz im Internet, wollen wir mit der freiwilligen Prüfung durch den TÜV Vertrauen schaffen. Unsere Kunden und Partner sowie die Öffentlichkeit können sich darauf verlassen, dass sich ihre Daten bei uns in den besten Händen befinden.“, sagt Timo von Focht, Country Manager DACH von AT Internet.

AnalyzerNX wird seit Jahren von Frankreichs nationaler Datenschutzbehörde geprüft

Als weltweit maßgeblicher Akteur im Bereich Webanalyse bietet AT Internet mit dem AnalyzerNX nicht nur eine Online Intelligence Lösung auf technisch höchsten Niveau. Das Unternehmen lässt das Produkt bereits seit Jahren von der nationalen Datenschutzbehörde Frankreichs CNIL (Commission Nationale de l'Informatique et des Libertés) in Hinblick auf Datensicherheit und -schutz prüfen. Bei der Ausstellung des Datenschutz-Zertifikates arbeitete der TÜV Saarland mit der französischen Behörde zusammen.

Die beiden Behörden attestieren AT Internet mit dem AnalyzerNX einen vorbildlichen Umgang mit persönlichen Daten und allen zum Schutz erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen. So entspricht der physische Umgang mit den Daten den Datenschutzrichtlinien der EU – alle Server werden im EU-Land Frankreich gehostet und genügen höchsten Ansprüchen an die Sicherheit. Des weiteren sorgt ein Datenschutzbeauftragter bei AT Internet dafür, dass alle sicherheitsrelevanten Prozesse fortlaufend überprüft und weiterentwickelt werden.

Informationen über die Sachverständigenorganisation, die Geschäftsfelder und Dienstleistungen des TÜV Saarland finden Sie hier:
http://www.tuev-saar.net/

Ein Faltblatt mit weiteren Informationen zum Datenschutz-Zertifikat des TÜV finden Sie hier:
http://www.tekit.de/...

AT Internet GmbH

www.atinternet.com
AT Internet ist seit 1995 eine der Referenz-Firmen im Bereich Web-Analyse. Dank zukunftsweisender Technologien und finanzieller Unabhängigkeit hat AT Internet im Bereich der Web-Analyse den Markt um neue Ansätze bereichert: Kunden sind nun in der Lage, Websites, Intranet und mobile Sites zuverlässig und umfassend in Echtzeit zu analysieren. Die gelieferten Informationen – oder „Online Intelligence“ – dienen allen Online-Verantwortlichen als Entscheidungsgrundlage.

Die einzigartige Lösung von AT Internet ist äußerst belastbar und zuverlässig und generiert wertvolle, businessrelevante Informationen, die in allen Unternehmensbereichen helfen können, Qualität und Performance zu steigern. Die erhobenen und aufbereiteten Daten erfassen die Internetseiten vollständig und sind ein Spiegel ihrer Rentabilität. Sie liefern dabei ein neues Gesamtbild oder neue Detailaufnahmen der Online-Aktivitäten für effiziente Entscheidungen auf jedem Hierarchieniveau. Über 350.000 getrackte Websites erlauben es, exklusive Benchmark-Daten zur Verfügung zu stellen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.