Internationale Konferenz "Ökonomie neu denken" mit Livestream im Internet

(PresseBox) (Essen, ) Die internationale Konferenz "Ökonomie neu denken - Die Wirtschaftswissenschaften zwischen Wirtschaft und Wissenschaft" von Stifterverband und Handelsblatt ist seit Monaten ausgebucht. Internetnutzer können während der Tagung am 23. und 24. Januar die Debatten und Vorträge aber per Livestream verfolgen. Die Webadresse dazu: www.stifterverband.de/oekonomie. Dort gibt es bereits jetzt das Programm und weiterführende Informationen zur Veranstaltung.

US-Ökonom Kenneth Rogoff, Deutsche-Bank-Chefvolkswirt Thomas Mayer und andere namhafte Wissenschaftler diskutieren in Frankfurt am Main mit Managern, Studenten und Nachwuchswissenschaftlern darüber, was die Wirtschaftswissenschaften den Praktikern in Unternehmen, Parlamenten und Ministerien zu sagen haben und wie die Wirtschaftswissenschaften Erfahrungen aus der Praxis verstärkt in Forschung und Lehre einbeziehen können. Die Veranstalter erwarten 250 Gäste aus dem In- und Ausland.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.