Erste Interaktionen zwischen Fressball und DOFUS

Die kostenpflichtigen Turniere starten demnächst in Fressball. Parallel wird es im MMORPG DOFUS spezielle Verkaufsläden für Fressball geben

(PresseBox) (Roubaix, Frankreich, ) Seit Dienstag, 13. Dezember sind spezielle Verkaufsläden in DOFUS integriert, in denen die Spieler bestimmte Jetons gegen seltene Gegenstände für das MMORPG DOFUS eintauschen können. Diese Jetons erhalten die Spieler im Rahmen von kostenpflichtigen Turnieren im Browsergame Fressball.

ANKAMA bietet seinen Spielern eine neue Schnittstelle zwischen zwei seiner Onlinespiele. Durch die Teilnahme an Turnieren im Browsergame Fressball erhalten die Spieler eine neue Art von Jetons: die Balljetons. Diese Jetons können anschließend in den Verkaufsläden im MMORPG DOFUS, die sich in der Nähe der Arenen von Bonta und Brâkmar befinden, gegen seltene und sehr begehrte Gegenstände eingetauscht werden. Auf diese Weise haben die Spieler die Möglichkeit, via ein anderes Spiel, seltene Gegenstände, wie zum Beispiel Schriftrollen oder starke Zaubertränke für DOFUS zu erhalten. Die ersten Turniere werden Ende des Monats stattfinden.

Die kostenpflichtigen Turniere werden in regelmäßigen Abständen ausgetragen (die Tickets zur Teilnahme können in Ogrinen gekauft werden, die Währung der Ankama Spiele). In kurzen Turnieren und langen Turnieren können die verschiedenen Communities, trotz Zeitverschiebung, gegeneinander antreten.

Was ist Fressball?

Fressball ist ein Online Strategie- und Sportsimulations-Spiel, das kostenlos und ohne Installation spielbar ist (Browsergame). Durch sein rundenbasiertes Spielsystem mit simultaner Auflösung bietet Fressball ein einzigartiges Gameplay! Das Spiel ist im gleichen Fantasie-Universum angesiedelt wie DOFUS und WAKFU und ermöglicht es den Spielern, ihre eigene Mannschaft zu kreieren, indem sie aus den 14 zur Verfügung stehenden Klassen ihre Spieler rekrutieren. Jeder Spieler muss anschließend sein Talent als Coach unter Beweis stellen und mit seiner Mannschaft durch die Welt der Zwölf reisen, um in epischen Matches gegen andere Spieler anzutreten.

Die offizielle Webseite: www.fressball.com

Ankama Games

ANKAMA ist eine unabhängige Gruppe, die auf digitale Medien in der Unterhaltungsindustrie spezialisiert ist: Onlinespiele, Verlagswesen, Animation, Presse, Musik, Merchandising Artikel, Spielwaren, Videospiele für Next Generation Konsolen und Mobiltelefone. Bestärkt durch den internationalen Erfolg des Onlinerollenspiels DOFUS, die Hauptsäule des von ANKAMA entwickelten Krosmoz-Universums, entsteht das Transmedia-Projekt WAKFU, bestehend aus Anime-Serie, Videospielen, einem Kartenspiel und Comicbüchern. ANKAMA fördert außerdem Künstler, die ihr eigenes Universum in Form von Drehbüchern, Sendungen, Musikalben oder Comicbüchern schaffen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.