Softwareentwickler (m/w/d) für mobile Wiegesysteme (Vollzeit | Südlohn)

Wir sind ein erfolgreiches mittelständisches Familienunternehmen in Südlohn mit insgesamt ca. 100
Mitarbeitern. Wir planen, entwickeln und vertreiben seit 40 Jahren integrierte Wiegetechnik von
hohem Nutzen und hoher Zuverlässigkeit für die weltweiten Märkte der Gewinnungs-, Entsorgungsund
Recyclingindustrie. Durch den hohen Anspruch an Innovation, Technik und Qualität sind wir
zum Weltmarktführer geworden. Im Zentrum unseres Handelns steht das Ziel, durch nachhaltiges
Wirtschaften die Zukunft unseres Unternehmens, unserer Mitarbeitenden und Kunden zu sichern.

Das sind Ihre Aufgaben:
• Sie agieren in allen Phasen unserer Softwareentwicklung: Planung, Konzeption, Aufwandschätzung, Umsetzung, Tests, Dokumentation und Inbetriebnahme
• Sie übernehmen die Betreuung und Optimierung der vorhandenen Software
• Sie übernehmen die Dokumentation und vollständige Pflege von Softwareanforderungen
• Sie erarbeiten Ideen und innovative Konzepte zur Umsetzung neuer Anforderungen und unterstützen unser Supportteam

Das sollten Sie mitbringen:
• Eine abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker mit Schwerpunkt Anwendungsentwicklung oder ein abgeschlossenes Studium der Informatik oder vergleichbare Qualifikation
• Erfahrung im Bereich App-Entwicklung für Smartphones (nativ / hybrid)
• Erfahrung in der Erstellung von Applikationen auf der Basis moderner Web Technologien (React, Redux, Ionic, Javascript, Typescript, Node.js)
• Kreativität, Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
• Ausgeprägte Affinität für moderne IT-Technologien und technisches Verständnis
• Fähigkeit, eigenverantwortlich innerhalb eines erfolgsorientierten Teams zu arbeiten
• Offenheit für Veränderungen und Bereitschaft zur Weiterentwicklung
• ADA Ausbilderschein ist von Vorteil

Gerne berücksichtigen wir für diese Position auch Berufsanfänger mit entsprechender Ausbildung.

Das bieten wir Ihnen:
• Professionelle Einarbeitung in die Entwicklung innovativer Produkte
• Eigenverantwortlichkeit und Mitspracherecht
• Interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen und Qualitätszirkel
• Leistungsgerechte Entlohnung sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld
• 30 Tage Urlaub bei Vollzeitbeschäftigung
• Freiwillige Zuzahlung zu den gesetzlichen Reisekosten
• Freiwillige Gewinnbeteiligung zum Jahresende
• Überdurchschnittliche Sozialleistungen wie betriebliche Altersvorsorge
• Dienstfahrrad
• Gesundheitsmanagement
• Unfallversicherung
• Homeoffice
• Flexibele Arbeitszeiten
• Übergangslösung zur Rente
• Kinderbetreuung im eigenen Kindergarten
• Mehrtägige Betriebsausflüge
• Sicherer Arbeitsplatz in einem familiengeführten wachsenden Unternehmen mit flachen Hierarchien und persönlicher Atmosphäre u.v.m.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.