Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung (w/m/d) (Vollzeit | Holle)

Du hast Spaß an IT und der Programmierung von Anwendungen? Vielleicht hast Du bereits erste Erfahrungen in dem Bereich durch erste eigene Programmierungen oder Praktika?

Unterschied Anwendungsentwicklung / Systemintegration

Beide Ausbildungsberufe ähneln sich stark und stellen einen Schwerpunkt eines Fachinformatikers dar. Innerhalb der ersten Ausbildungsjahre ähneln sich die zu erlernenden Grundlagen. Die Spezialisierung erfolgt erst im Laufe der Ausbildung und sieht meist wie folgt aus. 

Als Anwendungsentwickler kümmerst Du Dich hauptsächlich um die Planung, Konzipierung und Umsetzung von softwareseitigen Kundenanforderungen. Du nutzt Deine Erfahrungen im Bereich der Softwareentwicklung um von Beginn an, an Kundenprojekten mitzuwirken.

Als Systemintegrator bist Du das entscheidende Bindeglied zwischen den Anwendungsentwicklern und dem Kunden. Du kümmerst Dich um die optimale Planung und Einrichtung der IT-Systeme, sowie um die Konfiguration und Aufsetzung der Hardware. Zusätzlich bietest Du dem Kunden wichtige Serviceleistungen bei auftretenden Problemen.

Dann werde als Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung (m/w/d) Teil unseres Teams am Standort in Holle-Grasdorf (Hauptsitz bei Hildesheim) oder in Goslar.

Gern laden wir Dich ein, Dich in unserem Unternehmen neuen Herausforderungen zu stellen und einen spannenden und abwechslungsreichen Beruf zu erlernen.

Was Dich während Deiner Ausbildung erwartet:
  1. Du erlernst und vertiefst Deine Programmierkenntnisse

  2. Du programmierst/konfigurierst COSYS Applikationen (Web- oder mobilen Anwendungen)

  3. Du testest Anwendungen vor der Auslieferung an den Kunden

  4. Du unterstützt bei Dokumentation von Anforderungen und Lösungen

  5. zusammen mit Deinen Kollegen führst Du Fehleranalysen und -behebungen durch

  6. im direkten Kundenkontakt unterstützt Du durch Support und die Schulung von Anwendern

  7. Du erlernst und wirkst mit an Schnittstellenarbeiten zu ERP-Systemen oder anderen Kundensystemen

  8. der wöchentliche Besuch der Berufsschule (1-2 Tage pro Woche, je nach Ausbildungsjahr) rundet Deine Ausbildung ab

Dein Profil:
  1. guter Realschulabschluss, Fachabitur oder Abitur, vielleicht hast Du auch grade Dein Studium abgebrochen und bist auf der Suche nach einer praxisorientierten Ausbildung

  2. technisches Verständnis und Interesse an Software

  3. Leidenschaften in der Anwendungsprogrammierung/-entwicklung, mit ggf. ersten Grund-Kenntnissen in einem oder mehreren der genannten Bereiche: HTML und XML, CSS, PHP, C# und .NET, C++, Java (JEE), JavaScript

  4. sicherer Umgang mit PC-Technik und Grund-Kenntnisse in den üblichen Office-Programmen

  5. ein hohes Maß an Selbstständigkeit, logischem Denken, Verantwortungsbewusstsein und Sorgfalt

Unser Angebot


  1. eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit mit spannenden Herausforderungen und dem Einsatz neuester Technologien

  2. Förderung der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung

  3. gute Übernahmechancen: Nach erfolgreichem Abschluss Deiner Ausbildung stehen Dir bei uns zahlreiche Einsatzmöglichkeiten zur Verfügung.

  4. ein tolles Team aus jungen Mitarbeitern

  5. persönliche Betreuung während der gesamten Ausbildungszeit

  6. Ausbildungsgehalt mit tollen Zusatzleistungen bei guter Leistung

  7. kostenlose Getränke

  8. attraktive Firmenfeiern und -events

  9. 30 Tage Urlaub (5-Tage-Woche)

Ansprechpartner: Frau Birgit Schridde ()

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.