Projektleitung (w/m/d) Digitaldruck, Serialisierung, Verpackungscodierung (Vollzeit | Heidenau)

Die Papiertechnische Stiftung (PTS) ist eines der großen europäischen Forschungs- und Dienstleistungs-unternehmen im Bereich der papiererzeugenden und -verarbeitenden Industrie mit Sitz in Heidenau bei Dresden. Die PTS unterstützt die Unternehmen der Wertschöpfungskette Papier durch Forschung, Bera-tung, Materialprüfung, Messtechnik und Weiterbildung. Wir beschäftigen über 85 hochqualifizierte Mitarbei-terinnen und Mitarbeiter. In unseren Forschungslaboren und Technika führen wir Produktentwicklungen, Prozessoptimierungen sowie Materialprüfungen mit leistungsstarker Analytik durch. Für unsere Abteilung Druck und Verarbei-tung im Geschäftsbereich Materialprüfung und Analytik suchen wir ab 15.07.2019 oder früher mit einen Beschäftigungsumfang von mindestens 35 h/Woche eine

Projektleitung (w/m/d) Digitaldruck, Serialisierung, Verpackungscodierung Job Code – PTS0005

Ihr Profil:

Abgeschlossenes Ingenieurstudium mit Schwerpunkt Verpackungstechnik, Druck-technik, Medieninformatik, Verfahrenstech-nik, Wirtschaftsingenieurwesen und vergleichbar oder einschlägige Berufserfahrung
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der digitalen Drucktechnologien, Verpackungsprozessen und entsprechendem Systemumfeld von Vorteil
  • Idealerweise Erfahrung in der Auftragsabwicklung bzw. Projektmanagement
  • Ausgeprägtes kundenorientiertes Verhalten und gute Kommunikationsfähigkeit
  • Ein gutes technisches Verständnis, hohe Lernbereitschaft und Interesse an neuen Technologien
  • Lösungsorientiertes Denken und selbstständige, systematische, sehr gewissenhafte und präzise Arbeitsweise
  • Sicheres, souveränes und verbindliches Auftreten
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit und hohe Be-lastbarkeit bei wechselnden Tätigkeiten in einem interdisziplinärem Umfeld
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Ihre Verantwortung:
  • Planung, Steuerung und Durchführung von FuE-Projekten im Bereich der digitalen Drucktechnologien und deren Anwendung auf faserbasierten Verpackungsmaterialien
  • Akquise, Kundenberatung und termingerechte Abwicklung von Kundenaufträgen in einem nach DIN EN ISO/IEC 17025 akkreditierten Umfeld im Bereich der Serialisierung und Digitaldruck
  • Aufbau und Pflege von Kundennetzwerken und Gremienarbeit
  • Konzeptionelle Entwicklung von Methoden und Standards
  • Protokollierung von Messdaten und Prüfbe-richterstellung
  • Erstellung von Standardarbeitsanweisungen (SOP) und Verfahrensanweisungen
  • Verantwortliche Betreuung, Wartung und Troubleshooting von Geräten
  • Organisation, Gestaltung und Moderation von Weiterbildungsmaßnahmen
Wir bieten Ihnen eine herausfordernde, interessante und abwechslungsreiche Aufgabe in einem wissen-schaftlichen Umfeld mit ausgeprägter Kunden- und Dienstleistungsorientierung. Sie bearbeiten anwen-dungsorientierte Forschungsprojekte und Kundenaufträge. Sie arbeiten in einem engagierten Team aus Wissenschaftler/innen, Entwickler/innen und Laborkräften. Wir sind ein international agierendes Forschungs- und Dienstleistungsunternehmen mit flexiblen Arbeits-zeitmodellen, 30 Urlaubstagen und betrieblicher Altersvorsorge. Mehr Informationen über die umfangrei-chen Tätigkeitsfelder der PTS finden Sie unter www.ptspaper.de. Sind Sie interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe des Job Codes, Ihres Gehaltswunsches, Ihres frühesten Eintrittstermins und Ihres gewünschten Beschäftigungsumfanges.

Ansprechpartner: Lisa Beyer ()

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.