Software-Entwickler (Java - Fokus Backend) (m/w/d) (Vollzeit | Dresden)

Als Software-Developer verstärken Sie unser Programmierer-Team bei der Umsetzung kundenspezifischer Anforderungen und der kontinuierlichen Weiterentwicklung unserer Smart-Energy Lösungen.

Ihre Möglichkeiten
  • Entwicklung neuer, innovativer Lösungen für die Energiewirtschaft
  • Realisierung kundenspezifischer Anforderungen
  • Integration von Dritt- und Backendsystemen in unsere Anwendungen
  • technologische und funktionelle Weiterentwicklung unserer Produkte
  • technische Unterstützung unseres Consulting-Teams
Ihr Profil
  • Abgeschlossenes Hoch- oder Fachhochschulstudium in Informatik, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen oder einer vergleichbaren Fachrichtung oder adäquates Fachwissen durch Erfahrung aus der Praxis
  • Kenntnisse auf einigen der folgenden Gebiete:
    • Java: JEE, Spring, Eclipse, Maven, Application Server
    • Backend: BPMN, UML, Hibernate, SQL, SOAP/RFC, REST
    • Optional: HTML5, CSS3, Javascript, JQuery, JSON, XML
  • Interesse für die vielfältigen Technologien und Frameworks im Javaumfeld (Full-Stack)
  • und vor allem Spass an der Entwicklung anspruchsvoller Software
Berufseinsteiger mit entsprechenden Qualifikationen sind ebenfalls willkommen. Senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins!

Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail unter: jobs@itc-ag.com

Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie auf der Website www.itc-ag.com.

Ansprechpartner: Karsten Hupfer ()

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.