PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 187292 (Zwick GmbH & Co. KG)
  • Zwick GmbH & Co. KG
  • August-Nagel-Straße 11
  • 89079 Ulm
  • http://www.zwick.de
  • Ansprechpartner
  • Hannelore Spahl
  • +49 (6251) 100717

Neue Lösungen für die Materialprüfung in der Kunststoff-Industrie

(PresseBox) (Ulm, ) Der zunehmende Einsatz von Kunststoffen und Gummi für die verschiedensten Anwendungen erfordert aussagekräftige Mess- und Auswerteverfahren. Die Prüfverfahren entwickeln sich ständig weiter und neue Prüfmethoden werden etabliert.

Vor diesem Hintergrund hat Zwick Roell jetzt einen neuen 68-seitigen Katalog herausgegeben. Er gibt einen Überblick über Geräte, Maschinen und Systeme für die Prüfung von Kunststoffen und Gummi in den entsprechenden Bereichen der Industrie, der Forschung und Entwicklung sowie der Prüfinstitute und Ausbildungsstätten.

Verschiedene Anwendungsbeispiele für thermoplastische und härtebare Kunstoffe, Gummi- und Elastomere, langfaserverstärkte Verbundstoffe, weichelastische Schaumkunststoffe, Kunststofftafeln und Folien sowie Klebstoffe und Siegelnähte verdeutlichen das umfangreiche Einsatzgebiet. Auf die verschiedenen internationalen Normen und Prüfeinrichtungen wird ein einem gesonderten Kapitel eingegangen. Zudem erhält der Leser einen Überblick zu den wichtigsten Probenformen und deren Abmessungen.

Von der wirtschaftlichen Standardmaschine bis zu speziellen Ausführungen für besondere Prüfaufgaben liefert das Unternehmen ein breites Programm leistungsfähiger Produkte inklusive umfangreicher Mess- und Kontrollsysteme, Lastrahmen, Antriebe, Kraft- und Längenänderungsaufnehmer, Probenaufnahmen, Temperiereinrichtungen und automatischer Probenzuführsysteme.

Vorgestellt werden auch die umfangreichen Möglichkeiten der Zwick Prüfsoftware testXpert® II wie beispielsweise die automatischen Evaluierung der Testergebnisse, branchentypische Teminologie, synchronisierte Videoaufnahmen oder eine Anpassung an individuellen Anforderungen.

Die anwendungsorientierte Software, moderne Mechanik und die leistungsfähige Elektronik bilden die Voraussetzung für die Vielseitigkeit und hohe Intelligenz moderner Prüfsysteme zur Erfüllung der Anforderungen an die Gummi- und Kunststoffprüfung.

Zwick GmbH & Co. KG

Kunden der Zwick Roell Gruppe profitieren von über 150 Jahren Erfahrung in der Material- und Bauteilprüfung. Zwick ist weltweit führend in der statischen Prüfung und verzeichnet zurzeit ein signifikantes Wachstum bei dynamischen Prüfsystemen. Das Familienunternehmen liefert mit innovativen Produktentwicklungen, einer umfangreichen Angebotspalette und einem weltweiten Service maßgeschneiderte Lösungen für höchste Anforderungen - sowohl in Forschung und Entwicklung als auch in der Qualitätssicherung von mehr als 20 Branchen. Mit rund 960 Mitarbeitern, einem Produktionsstandort in Ulm, weiteren Hauptsitzen in Atlanta, Georgia USA und Singapur sowie weltweiten Vertretungen in 56 Ländern, garantiert der Markenname Zwick höchste Produkt- und Servicequalität. Weitere Informationen auf www.zwick.de