Rabattaktion bei ZUWA-Zumpe für Mitglieder des Bayrischen Bauernverbands

Dieseltankstelle (PresseBox) ( Laufen, )
Aus Anlass des Zentralen Landwirtschaftsfests in München, das vom 20.09. bis 28.09.2008 zeitgleich mit dem Oktoberfest auf der Theresienwiese stattfindet, hat die Firma ZUWA-Zumpe GmbH zusammen mit dem Bayrischen Bauernverband eine Rabatt-Aktion für dessen Verbandsmitglieder gestartet. Die BBV-Mitglieder erhalten einen 15%-igen Preisnachlass auf alle Produkte, mit Ausnahme bereits im Preis reduzierter Angebote.

Für Landwirte interessant sind hier vor allem die hochwertigen Pumpen und Hoftankstellen von ZUWA sowie die bedienungsfreundlichen Geräte für Pflanzenschutz und Wühlmausbekämpfung.

Neu ist die praktische Diesel-Fasspumpe PICO mit 12-Volt-Batterieanschluss, die ZUWA in diesem Jahr auf dem ZLF vorstellt. PICO eignet sich besonders für mobile Anwendungen und ist mit einem äußerst günstigen Preis eine echte Alternative zu einer Handpumpe.

Mitglieder des Bayrischen Bauernverbands können auf dem Zentralen Landwirtschaftsfest 2008 beim Einkauf am Stand von ZUWA-Zumpe den BBV-Rabatt in Anspruch nehmen. Voraussetzung dazu ist die Vorlage der Mitgliedskarte.

Alternativ gibt es im Aktionszeitraum ein Formular für Faxbestellungen in den BBV-Geschäftsstellen, mit dem man direkt bei der Firma ZUWA-Zumpe bestellen kann. So können BBV-Mitgleider auch ohne Besuch der Veranstaltung von der Rabatt-Aktion profitieren. Den Sonderrabatt gibt es nur vom 20.9. bis 10.10.2008.

Messestand Zentrales Landwirtschaftsfest: Freigelände F1/13
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.