PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 202648 (ZUWA-Zumpe GmbH)
  • ZUWA-Zumpe GmbH
  • Franz-Fuchs-Straße 13 - 17
  • 83410 Laufen
  • https://www.zuwa.de
  • Ansprechpartner
  • Monika Retzlaff
  • +49 (8061) 386933

Neue Fasspumpe PICO für Diesel und Heizöl

(PresseBox) (Laufen, ) Der oberbayerische Pumpenhersteller Zuwa-Zumpe hat eine neue Fasspumpe für Diesel und Heizöl im Programm, die er in den kommenden Wochen auf zwei großen Messen vorstellt: auf der GaLaBau 2008, der internationalen Fachmesse für Garten- und Landschaftsbau in Nürnberg vom 17. bis 20.09., und auf der IAA Nutzfahrzeuge vom 25.09. bis 2.10. in Hannover.

Die Fasspumpe PICO eignet sich für das Betanken von dieselbetriebenen Nutzfahrzeugen und Maschinen. Sie fördert Diesel oder auch Heizöl einfach und schnell aus Fässern, Tanks und Containern. Mit ihrem besonders günstigen Preis ist die PICO eine echte Alternative zu einer Handpumpe.

Die elektrische Fasspumpe wird im Set geliefert mit folgendem Zubehör:
- eine Zapfpistole - wahlweise manuell oder automatisch
- 4 Meter Schlauch mit Fußventil
- ein 2"-Fassanschluss
- ein digitales Zählwerk (optional)

Die Pumpe fördert 25 - 35 Liter/Minute mit einem Druck von maximal 1 bar.

Besonders für mobile Anwendungen geeignet sind die PICO-Versionen mit 12- oder 24-Volt-Batterieanschluss. Eine PICO für Elektroanschluss mit 230 Volt ist ebenfalls erhältlich.

Messestand GaLaBau: Halle 6/6-439
Messestand IAA: Halle 22/C04
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.