PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 187854 (ZTE Deutschland GmbH)
  • ZTE Deutschland GmbH
  • Am Seestern 18
  • 40547 Düsseldorf
  • http://www.zte.com.cn
  • Ansprechpartner
  • Susanne Baumann
  • +49 (211) 5638-4492

ZTE verzeichnet Umsatzsteigerung von 120 Prozent bei Systemtechnik für optische Netze

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Der Telekommunikationsausrüster ZTE erzielte laut dem Bericht "Market Share 4Q07 and 2007 Global ON" der internationalen Marktforschungsgesellschaft Ovum im 4. Quartal 2007 industrieweit die größte Umsatzsteigerung im Bereich optische Netze (ON). ZTE konnte demnach seinen Umsatz mit ON-Produkten im 4. Quartal 2007 im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitraum um 120 Prozent steigern. Der Ovum-Report analysiert die Quartalsergebnisse verschiedener Anbieter von ON-Lösungen und vergleicht diese mit den Vorjahreszahlen.

In der nach Marktsegmenten gegliederten "Marktanalyse optische Netze" von Ovum belegt ZTE in den Bereichen "LH Dense Wavelength Division Multiplexing" (DWDM) und im "Add-Drop-Multiplexing" (ADM) Platz 2 beim weltweiten Marktanteil. Dies ist das Resultat kontinuierlicher Investitionen und Entwicklungsarbeiten von ZTE in neue Systemtechnik für optische Netze. Für den ON-Gesamtmarkt sagt Ovum ein Umsatzwachstum auf 16,4 Milliarden US-Dollar bis Ende 2008 voraus, das enorme Marktchancen eröffnet und erhöhten Bandbreitenbedarf in allen Regionen mit sich bringt.

"Wir sind stolz darauf, dass unsere ON-Produkte in mehr als 90 Ländern der Welt erfolgreich eingeführt wurden, unter anderem in den Märkten in Asien/Pazifik, Europa, Nordamerika, Afrika sowie dem Nahen Osten. Wir arbeiten mit multinationalen Telekommunikations-Unternehmen und Netzbetreibern zusammen, um hochwertige ON-Lösungen zu realisieren, die der rasch zunehmenden Nachfrage nach Systemtechnik für optische Netze im oberen Leistungssegment Rechnung tragen", sagte Han Ling, Vice President und General Manager der Optical Network Products von ZTE. "Wir werden unser ON-Produktangebot in den kommenden Jahren konsequent weiter ausbauen um den Bedarf nach höherer Bandbreite erfüllen und damit das Umsatzwachstum in dieser Sparte fortsetzen zu können."

Auf dem deutschen Markt sieht ZTE ebenfalls große Wachstumschancen: "Im Augenblick werden parallel zu den klassischen DWDM/SDH-Netzen vermehrt Metro-Ethernet-basierte Netze aufgebaut. Wir sind bereits mit großen Betreibern im Gespräch, die unsere innovativen und erprobten ON-Technologien einsetzen möchten", erklärt Dr. Zhigang Zhang, Geschäftsführer der ZTE Deutschland GmbH. "Damit wollen wir zum Gesamterfolg von ZTE im Bereich optische Netze beitragen."

Die ON-Kommunikationsprodukte von ZTE werden in globalen Schlüsselmärkten sowie von über 250 Netzbetreibern in mehr als 90 Ländern eingesetzt, z. B. von der Portugal AR und der südkoreanischen Korea Telecom. ZTE unterhält enge Partnerschaften und umfassende Kooperationsbeziehungen mit führenden Betreibern zur Optimierung der Performance in regionalen Märkten und zur Unterstützung des ON-Produktgeschäftes in der jeweiligen Region.

ZTE Deutschland GmbH

ZTE ist ein weltweit führender Entwickler, Hersteller und Anbieter von modernster Telekommunikationstechnik und Netzwerklösungen der neuesten Generation. Mit seiner umfassenden Produktpalette und seinem breiten Dienstleistungsangebot deckt das Unternehmen nahezu alle Anforderungen des Telekommunikationsmarktes ab. ZTE liefert anwenderoptimierte innovative Mobilfunk- und Netzwerkprodukte rund um den Erdball in über 135 Länder, die maßgeblich die Zukunft der weltweiten Kommunikation mitgestalten. Darüber hinaus spielt das Unternehmen eine wichtige Rolle in einer Reihe internationaler Gremien zur Entwicklung neuer Telekommunikationsstandards.

ZTE ist der einzige chinesische Telekommunikationsausrüster, der an der Börse notiert ist; die Aktien des Unternehmens werden an den Börsen in Hongkong und Shenzhen gehandelt. ZTE wurde 2006 von der Business Week in die Liste der "20 Topmarken Chinas" aufgenommen. Frost & Sullivan hat das Unternehmen im Rahmen seiner "2007 Asia Pacific ICT Awards" als "Most Promising Vendor of the Year" ausgezeichnet. Von der internationalen Marktforschungsgesellschaft IDC wurde ZTE im Jahre 2007 als einer der am schnellsten wachsenden Anbieter von Telekommunikationstechnik- und -lösungen unter den weltweiten großen Telekommunikationsausrüstern gelistet.

Weitere Informationen finden Sie unter www.zte.com.cn.