PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 755131 (ZTE Deutschland GmbH)
  • ZTE Deutschland GmbH
  • Am Seestern 18
  • 40547 Düsseldorf
  • http://www.zte.com.cn
  • Ansprechpartner
  • Susanne Baumann
  • +49 (211) 54063564

ZTE stellt neues Senior Care System auf der IFA vor

(PresseBox) (Düsseldorf, ) ZTE, ein börsennotierter global tätiger Entwickler von Telekommunikationseinrichtungen, mobilen Endgeräten und IKT-Lösungen, gab auf der IFA bekannt, dass sein Geschäftsbereich ZTE Health, ein Mitglied der weltweit aktiven ZTE Group, ein Senior Care System für die Seniorenbetreuung im Smart Home-Bereich entwickelt hat.

Der demografische Wandel stellt für die meisten Gesellschaften auf der ganzen Welt eine der größten Herausforderungen dar. Regierungen, Institutionen und andere Beteiligte im Bereich der medizinischen Versorgung suchen nach neuen Lösungen, um ältere Menschen angemessen betreuen zu können und ihnen ein längeres, gesundes Leben zu Hause mit einer höheren Lebensqualität zu ermöglichen. Das Senior Care System bietet Lösungen für diese Herausforderungen an. Mit dieser Cloud-basierten Gesundheitsplattform werden Rehabilitationsleistungen, Tagespflege, Gesundheitsberatung sowie Sicherheits- und Überwachungsfunktionen bereitgestellt.

ZTE Health bietet die Möglichkeit zur passiven Erfassung der Gesundheits- und Lebensdaten älterer Menschen, wobei keine Kameras, sondern Sensoren eingesetzt werden. Auf diese Weise können Verhalten und Gesundheitszustand der Senioren kontrolliert werden – z. B. die Gehgeschwindigkeit, Aktivitäten innerhalb und außerhalb der Wohnung, Essgewohnheiten, Herzfrequenz, Atemfrequenz, Schlafqualität und andere Parameter. Durch die passive Überwachung wird die Privatsphäre der älteren Menschen vollständig gewahrt. Freunde, Verwandte oder Pflegekräfte erhalten mehrmals täglich eine Statusmeldung oder können über eine App nachprüfen, ob alles in Ordnung ist und im Falle von Auffälligkeiten vorbeugende Maßnahmen einleiten. Das System besteht aus einem Gateway, Tür- und Fenstersensoren, Bettsensoren, Cloud-Software und mobilen Applikationen. Das System ist ausgesprochen bedienerfreundlich, einfach zu installieren und hat dank ZigBee-Technologie eine Batterie-Betriebszeit von bis zu 5 Jahren.

„Als marktführender Anbieter von Smart-Society-Lösungen ist ZTE mit seinen erstklassigen IKT-Technologien für staatliche Stellen und Unternehmen in Europa sehr erfolgreich“, sagte He Shiyou, President von ZTE Health und Executive Director of the Board der ZTE Corporation. „Das ZTE Senior Care System kann ältere Menschen in ihrem Alltag begleiten und ihnen ermöglichen, weitere 5 bis 10 Jahre in ihrem eigenem Haushalt selbständig zu leben. Dies bedeutet eine große Erleichterung für die Familien und bringt für den Staat erhebliche Einsparungen bei den Investitionen in Pflegeheime.“

ZTE Health Co. Ltd. wurde im Rahmen der neuen M-IKT (Mobile Information and Communication Technologies, M-ICT)-Strategie von ZTE als High-Tech Joint-Venture von ZTE und der in Schanghai ansässigen Firma Homing Health Care gegründet. Das Unternehmen hat es sich zur Aufgabe gemacht, die eHealth- und mHealth-Plattformen von ZTE in Europa einzuführen und zu vermarkten, um den Kunden und ihren Familien eine bestmögliche Lebensqualität zu ermöglichen. Die von ZTE entwickelten Lösungen sollen mit den Mitteln der Informationstechnologie und mit Cloud-Services dazu beitragen, die Effizienz im Gesundheitswesen zu verbessern und die hohen persönlichen Ansprüche der Verbraucher zu erfüllen.

Website Promotion

ZTE Deutschland GmbH

ZTE ist ein Anbieter von modernen Telekommunikationssystemen, mobilen Endgeräten und Netzwerklösungen für Kunden, Mobilfunkbetreiber, Unternehmen und öffentliche Einrichtungen. Auf Basis seiner M-IKT-Strategie hat sich ZTE dem Anspruch verpflichtet, Kunden integrierte durchgängige Innovationen mit Spitzenleistungen und Mehrwert im Rahmen der Verschmelzung zwischen dem Telekommunikationsbereich und Informationstechnologiesektor bereitzustellen. ZTE ist an den Börsen Hongkong und Shenzhen notiert (H-Aktienkürzel 0763.HK / A-Aktienkürzel 000063.SZ) und liefert anwenderoptimierte Produkte und Services an über 500 Netzbetreiber in mehr als 160 Ländern. ZTE investiert zehn Prozent seines Jahresumsatzes in Forschung und Entwicklung und spielt eine wichtige Rolle in einer Reihe internationaler Gremien zur Entwicklung internationaler Standards. Als Unternehmen, das der Corporate Social Responsibility (CSR) große Bedeutung beimisst, ist ZTE Mitglied des UN-Netzwerkes Global Compact. Weitere Informationen finden Sie unter www.zte-deutschland.de oder unter www.twitter.com/....