PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 757250 (ZTE Deutschland GmbH)
  • ZTE Deutschland GmbH
  • Am Seestern 18
  • 40547 Düsseldorf
  • http://www.zte.com.cn
  • Ansprechpartner
  • Susanne Baumann
  • +49 (211) 54063564

ZTE präsentiert neue 4K Ultra High-Definition Settop-Boxen

B800S2 und B820T2-A10 bieten 4K Home-Entertainment-Erlebnis der nächsten Generation

(PresseBox) (Düsseldorf, ) ZTE, ein global tätiger Anbieter von Telekommunikationseinrichtungen und Technologielösungen für Unternehmen und private Anwender im mobilen Internet, zeigte auf der International Broadcasting Convention (IBC) in Amsterdam neue Ultra High Definition Settop-Boxen (STB), die 4K Auflösung unterstützen und damit ein verbessertes Fernseherlebnis in Wohnzimmern auf der ganzen Welt ermöglichen.

Diese beiden Produkte feierten ihr Debüt auf der IBC 2015: Die Settop-Box ZTE B800S2 für 4K/UHD erlaubt Anwendern den Zugang zu Internet Protocol Television (IPTV), Over the Top(OTT) Content und Applikationen, die das Betriebssystem Android TVTM verwenden. Das Modell ZTE B620T2-A10 ist eine 4K/UHD Hybrid-Settop-Box, die den Zugang zu Digital Video Broadcasting – Second Generation Terrestrial (DVB-T2) und OTT Content sowie Applikationen ermöglicht und zugleich auch mit der SmartHome 2.0-Plattform von ZTE kompatibel ist. ZTE B800S2

Die Settop-Box ZTE B800S2 („ZTE S2“) basiert auf dem neuesten Android TVTM Betriebssystem von Google und integriert die ZTE Smart Home 2.0 Plattform für 3D-Spiele, Surfen im Web, 1080p Videokommunikation und Fernbedienung für einen zweiten Bildschirm. Mit einer auf der Material Design Language von Google basierenden Benutzeroberfläche bietet das Modell S2 einen eingebauten Support für Google-Dienste wie Google Play Store, YouTube, Google Movies und Google Music.

Die Settop-Box ZTE S2 zeichnet sich durch eine kompakte Bauform (192 mm x 148 mm x 35 mm) aus und basiert auf einer 64-Bit-Systemarchitektur mit einem extrem leistungsstarken System-on-a-Chip (SoC). Dieser bietet 12.000 Dhrystone Million Instructions Per Second (DMIPS) zur Ausführung komplexer Algorithmen und unterstützt mit einer dedizierten 3D-Grafikprozessoreinheit (GPU) 4K-Auflösung (3840 x 2160 bei 60 fps, 10 Bit Farbe) für hohe Bildqualität in UHD. Ein spezielles Design mit HDMI In und HDMI Out Dual-Ports ermöglicht die Verkettung mit anderen HDMI-Geräten wie älteren PayTV Settop-Boxen und DVD/Blu-Ray-Playern.

ZTE B820T2-A10

Der ZTE A10 erfüllt eine Hybridfunktion, indem er DVB-T2- und OTT-Applikationen kombiniert und die ZTE Smart Home 2.0-Pakete unterstützt. Gemäß des DVB-T2 Standards überträgt die Settop-Box terrestrische Signale für UHD Live-Content an das Fernsehgerät. Der mit neuester OTT-Technologie ausgestattete A10 unterstützt interaktive Videos, Downloads und installierte TV-Applikationen und ist durch Verwendung des neuesten Android 5.1 Systems kompatibel mit Android-Applikationen.

Die 64-Bit-Systemarchitektur des A10 kann auch komplexe Algorithmen problemlos verarbeiten. Mit Unterstützung für 3D GPU und UHD 4K (3840 x 2160 bei 60 fps) Auflösung profitieren die Anwender von hochauflösenden Bildern in höchster Qualität.

Beide Settop-Boxen nutzen fortschrittliche Hardware-Decodierung mit H.265 (HEVC) Video-Codec, was gegenüber dem H.264-Verfahren eine Bandbreitenersparnis von bis zu 50 Prozent ermöglicht. Der H.265 kann eine bessere Codierqualität liefern, was dem Netzbetreiber hilft, das Bandbreitenproblem zu lösen und die Entwicklung von UHD-Diensten voranzutreiben. Beide neuen STB verfügen außerdem über 2,4 GHz/5G Dual-Band-WLAN, GigE, HDMI2.0 und USB3.0 für schnelle externe Konnektivität sowie erstklassige Audio- und Videoeffekte.

Als weltweit führender Anbieter von IPTV-Lösungen engagiert sich ZTE für die Entwicklung von Settop-Boxen der nächsten Generation, wodurch Netzbetreiber in aller Welt ihren Kunden erstklassige Home-Entertainment-Erlebnisse anbieten können. Gemäß dem Global IPTV Report 2014 der Marktforschungsgesellschaft MRG ist ZTE der größte Anbieter von IPTV Settop-Boxen in Asien.

Website Promotion

ZTE Deutschland GmbH

ZTE ist ein Anbieter von modernen Telekommunikationssystemen, mobilen Endgeräten und Netzwerklösungen für Kunden, Mobilfunkbetreiber, Unternehmen und öffentliche Einrichtungen. Auf Basis seiner M-IKT-Strategie hat sich ZTE dem Anspruch verpflichtet, Kunden integrierte durchgängige Innovationen mit Spitzenleistungen und Mehrwert im Rahmen der Verschmelzung zwischen dem Telekommunikationsbereich und Informationstechnologiesektor bereitzustellen. ZTE ist an den Börsen Hongkong und Shenzhen notiert (H-Aktienkürzel 0763.HK / A-Aktienkürzel 000063.SZ) und liefert anwenderoptimierte Produkte und Services an über 500 Netzbetreiber in mehr als 160 Ländern. ZTE investiert zehn Prozent seines Jahresumsatzes in Forschung und Entwicklung und spielt eine wichtige Rolle in einer Reihe internationaler Gremien zur Entwicklung internationaler Standards. Als Unternehmen, das der Corporate Social Responsibility (CSR) große Bedeutung beimisst, ist ZTE Mitglied des UN-Netzwerkes Global Compact. Weitere Informationen finden Sie unter www.zte-deutschland.de oder unter www.twitter.com/....