Vierter GTI Award: ZTE mit Innovative Solution and Application‛-Award ausgezeichnet

Barcelona, Spanien, (PresseBox) - ZTE, international führender Anbieter von Lösungen für die Telekommunikationsbranche sowie für Unternehmens- und Privatkunden im Bereich mobiles Internet, ist im Rahmen des GTI Summit 2017 mit dem ‚Innovative Solution and Application‛-Award für seine enhanced Wireless Broadband (eWBB)-Lösung geehrt worden. Das Unternehmen erhält die Auszeichnung in Anerkennung seines hervorragenden Beitrags zu Innovation und Einsatz der eWBB-Lösung. Als einflussreiche Organisation innerhalb der TDD- und 5G-Branche zählt GTI mehr als 120 Betreiber und 103 Vendor Partner zu seinen Mitgliedern und engagiert sich für den Aufbau einer globalen industriellen Plattform für TDD und 5G, um die Bildung einer florierenden ökologischen Kette zu erleichtern.

ZTEs eWBB-Lösung für erweiterte Kapazität und Interferenzunterdrückung

ZTEs praktische eWBB-Lösung wird hauptsächlich in zwei typischen Szenarien in bestehenden Netzwerken eingesetzt. Dies ist zum einen die Bereitstellung eines der Glasfaserübertragung gleichkommenden Drahtlos-Zugangs für den letzten Abschnitt im Netz, um den schnellen Netzeinsatz zu unterstützen und eine hohe Investitionsrendite (ROI) zu gewährleisten. Zum anderen findet die Lösung Anwendung, um den Datenverkehr in Ballungsräumen (dem Bereich mit hoher Wertschöpfung für den Betreiber) zu reduzieren, um die Betreiber-Wettbewerbsfähigkeit in der Auslastung zu gewährleisten. Die eWBB-Lösung beinhaltet im Vergleich zu herkömmlichen WBB-Lösungen eine Vielzahl von neuen Maßnahmen zur Kapazitätserweiterung und Interferenzunterdrückung, einschließlich 4×4 MIMO, Massive MIMO, High-order Modulation, Neat Cell und Carrier Aggregation (CA), sie unterstützt darüber hinaus VPN und Ipsec-Funktionen für Unternehmensanwendungen sowie Band 38/39/40/41/42/43 CPEs, Datenkarten und Pocket-WLAN.

Bereits ZTEs vierter GTI Award

Bai Yanmin, VP von ZTE, erklärt, „ZTE hat mittlerweile seit vier aufeinanderfolgenden Jahre GTI Awards entgegennehmen können. Die Preise sind ein Beweis dafür, dass ZTE kontinuierlich Innovation liefert und treibende Kraft auf dem Gebiet TD-LTE ist. Die jetzige Würdigung der eWBB-Lösung als ‚Innovative Solution and Application‛ ist ZTEs vierter GTI Award und folgt auf die Auszeichnungen, die das Unternehmen für seine Lösungen für TDD/FDD-Integration, Massive Multiple-Input Multiple-Output (MIMO) und Comprehensive Uplink Enhancement erhalten hat. Es handelt sich hierbei nicht um umwälzend innovative, sondern um eher flexible und praktische Lösungen, die die Probleme in den bestehenden Netzwerken lösen. Wir freuen uns, dass diese Bemühungen von unseren Kunden gut angenommen und durch GTI gewürdigt werden. Wir werden in Zukunft mit unseren Partnern bei GTI zusammenarbeiten, um die Entwicklung der TD-LTE-Branche weiter zu fördern".

Solide F&E-Grundlage für die Entwicklung des TDD-Markts

ZTE hat, als führender Anbieter von TD-LTE-Lösungen, bis Ende 2016 in 54 Ländern weltweit Versuchs- und kommerzielle TD-LTE-Netzwerke für 102 Mobilfunkbetreiber aufgebaut, die Kunden in Japan, den Vereinigten Staaten, Indien, Indonesien, China, Malaysia, den Philippinen, Rumänien, Italien und zahlreichen weiteren Ländern bedienen. Das Unternehmen wird weiterhin kontinuierliche Anstrengungen unternehmen, um eine solide F&E-Grundlage und industrielle Struktur für die Entwicklung von TDD-Markt und Industrie zu schaffen, und auf diese Weise die Evolution der TDD-Technologie für eine stärkere Position in der 5G-Ära vorantreiben.

Website Promotion

ZTE Deutschland GmbH

ZTE ist ein Anbieter von modernen Telekommunikationssystemen, mobilen Endgeräten und Netzwerklösungen für Kunden, Mobilfunkbetreiber, Unternehmen und öffentliche Einrichtungen. Auf Basis seiner M-IKT-Strategie hat sich ZTE dem Anspruch verpflichtet, Kunden integrierte durchgängige Innovationen mit Spitzenleistungen und Mehrwert im Rahmen der Verschmelzung zwischen dem Telekommunikationsbereich und Informationstechnologiesektor bereitzustellen. ZTE ist an den Börsen Hongkong und Shenzhen notiert (H-Aktienkürzel 0763.HK / A-Aktienkürzel 000063.SZ) und liefert anwenderoptimierte Produkte und Services an über 500 Netzbetreiber in mehr als 160 Ländern. ZTE investiert zehn Prozent seines Jahresumsatzes in Forschung und Entwicklung und spielt eine wichtige Rolle in einer Reihe internationaler Gremien zur Entwicklung internationaler Standards. Als Unternehmen, das der Corporate SocialResponsibility (CSR) große Bedeutung beimisst, ist ZTE Mitglied des UN-Netzwerkes Global Compact. Weitere Informationen finden Sie unter www.zte-deutschland.de oder unter www.twitter.com/....

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.