Erstklassige Partner: ZTE und Fortuna Düsseldorf

ZTE steigt ins Sportsponsoring ein

Düsseldorf, (PresseBox) - Die ZTE Deutschland GmbH, Tochterunternehmen des weltweit führenden Mobilfunkherstellers und Netzwerkausrüsters ZTE Corporation, unterstützt den Fußball Bundesliga-Aufsteiger Fortuna Düsseldorf in der Saison 2012/2013 als offizieller teamPARTNER und 'Förderer der Jugend'. Die Partnerschaft mit dem Traditionsverein ist für ZTE als Sponsor im deutschen Sport ein Novum und macht deutlich, dass das Düsseldorfer Unternehmen seine Marketingaktivitäten verstärkt und seine Markenpräsenz in Deutschland ausbaut.

Mit Fortuna Düsseldorf und ZTE verbinden sich zwei Partner, die in ihren Bereichen jeweils in die erste Liga aufgestiegen sind: Fortuna im Fußball und ZTE im Mobilfunk. Bereits im letzten Jahr war ZTE laut Marktforschungsinstitut IDC in die Top 4 der weltweiten Hersteller von Mobiltelefonen vorgestoßen, in diesem Jahr konnte ZTE mit 8 Millionen verkauften Geräten Platz fünf unter den Smartphone-Herstellern verbuchen.

Das Unternehmen, das bislang vor allem als "White label" in Europa erfolgreich war, bietet seine Handys und Datensticks seit Beginn des Jahres unter eigenem Markennamen an. Seitdem spielt ZTE mit den Android-Smartphones 'ZTE Skate', 'ZTE Racer II' und 'ZTE Atlas' auch vor deutschem Publikum in der ersten Liga.

ZTE Deutschland bekennt sich mit seinem Sponsoring insbesondere zum Standort Düsseldorf, wo sich die Deutschlandzentrale des Unternehmens befindet sowie die Firmensitze zweier großer deutscher Mobilfunkbetreiber. Als weltweit führender Hersteller von Netztechnik unterstützt ZTE von hier aus deutsche Netzbetreiber beim Ausbau ihrer Mobilfunknetze.

"Es ist uns eine besondere Freude, als Düsseldorfer Unternehmen die Fortuna zu unterstützen und damit zu zeigen, dass wir es mit unserem lokalen Engagement ernst meinen", erläutert Li Jun, Geschäftsführer von ZTE Holland und Leiter des Netzausbauprojektes für E-Plus. "Mit dem Sponsoring für die Fortuna hoffen wir natürlich auch auf viele neue deutsche Fans. Für ZTE ist die Fortuna eine ideale Plattform, um junge Menschen in ganz Deutschland zu erreichen und uns als Anbieter von kostengünstigen und leistungsstarken Smartphones bekannt zu machen."

Neben einer Präsenz auf Werbebanden in der 'ESPRITarena' bei allen 17 Heimspielen und gegenseitigen Logoeinbindungen werden beide Partner im Bereich Social Media verstärkt zusammenarbeiten.

Über Fortuna Düsseldorf

Fortuna Düsseldorf wurde am 5. Mai 1895 als Turnverein aus der Taufe gehoben. In den folgenden Jahrzehnten wurde der Club vornehmlich durch Fußball bekannt, denn die Rot-Weißen konnten eine Deutsche Meisterschaft (1933) und zwei DFB-Pokalsiege für sich verbuchen. Herausragendes Ereignis war die Finalteilnahme am Europapokal der Pokalsieger (1979), das man nur denkbar knapp mit 3:4 gegen den FC Barcelona verlor. Nach einigen harten Jahren, die bis in die Viertklassigkeit führten konnte Fortuna im Mai 2012 die erneute Rückkehr in die Bundesliga feiern und sieht somit der 23. Saison im Oberhaus des deutschen Fußballs entgegen.

Website Promotion

ZTE Deutschland GmbH

ZTE ist einer der weltweit führenden Entwickler, Hersteller und Anbieter von modernster Telekommunikationstechnik und Netzwerklösungen. Mit seiner umfassenden Produktpalette und seinem breiten Dienstleistungsangebot deckt das Unternehmen nahezu alle Bereiche des Telekommunikationsmarktes - Wireless, Zugangs- und Bearer-Netze, Value Added Services (VAS), Terminals und Services - ab. ZTE liefert anwenderoptimierte innovative Produkte für Festnetz- und Mobilfunknetze an über 500 Netzbetreiber in über 140 Ländern und unterstützt sie dabei, die sich ständig verändernden Anforderungen ihrer Kunden zu erfüllen und gleichzeitig ihr Geschäftsergebnis zu optimieren. ZTEs Umsatzvolumen verzeichnete für das Jahr 2011 einen Anstieg um 29 Prozent auf 13,7 Milliarden US-Dollar. Im internationalen Geschäft stieg der Umsatz von ZTE in diesem Zeitraum um 30 Prozent auf 7,4 Milliarden US-Dollar und erreichte damit einen Anteil am Konzernumsatz von 54,2 Prozent. Das Unternehmen investiert zehn Prozent seines Umsatzes in Forschung und Entwicklung und spielt eine wichtige Rolle in einer Reihe internationaler Gremien zur Entwicklung neuer Telekommunikationsstandards. Als Unternehmen, das der Corporate Social Responsibility (CSR) große Bedeutung beimisst, ist ZTE Mitglied des UN-Netzwerkes Global Compact. ZTE ist der größte chinesische Telekommunikationsausrüster, der an der Börse notiert ist; die Aktien des Unternehmens werden an den Börsen in Hongkong und Shenzhen gehandelt. Weitere Informationen finden Sie unter www.zte-deutschland.de oder www.twitter.com/....



Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.