Karriere-Kick Fernstudium: Berufsbegleitend zum MBA Logistik - Management & Consulting

Informationsveranstaltung an der Hochschule Ludwigshafen

(PresseBox) ( Ludwigshafen/Koblenz, )
Am Freitag, den 14. Dezember lädt die Hochschule Ludwigshafen zu einer ausführlichen Informationsveranstaltung zum Fernstudiengang MBA Logistik - Management & Consulting ein. Studiengangsleiterin, Prof. Dr. Sabine Scheckenbach stellt die Studieninhalte, den Ablauf und die Organisation des Fernstudiums vor und steht anschließend für alle Fragen zur Verfügung. Beginn ist um 18:00 Uhr an der Hochschule Ludwigshafen, Ernst-Boehe-Straße 4, Gebäude A, EG, Konferenzraum 1, in 67059 Ludwigshafen. Eine Anmeldung wird erbeten an: Annika.Karger@hs-lu.de. Alle Interessenten sind herzlich willkommen.

Logistik-Cube, sechs Seiten der Logistik

Logistik ist der drittgrößte Wirtschaftszweig in Deutschland. Die Weiterentwicklung des Logistik-Standortes sowie das bestehende breite Spektrum an Logistik-Aufgaben verlangt Experten, die in der Lage sind, Logistik-Strategien zu entwickeln und diese sowohl problem- als auch situationsadäquat umzusetzen. Dieser Anspruch verlangt über das Standardwissen weit hinausgehende Fähigkeiten. Hier setzt der MBA-Fernstudiengang Logistik mit den Schwerpunkten Management & Consulting an. "Bei der Konzeption des Fernstudiums haben wir die klassische dreidimensionale Ausrichtung der Logistik-Lehre, BWL - IT - Technologie, um die logistik-relevanten Inhalte Management, Consulting und sozialer Kompetenz ergänzt - zu den sechs Seiten des "Logistik-Cube". Dies ist vor allem für Logistiker, die in Schnittstellen-Bereichen tätig sind, relevant. Der hohe Praxisbezug im Studium erlaubt die direkte Anwendung des Methodenwissens im Beruf", erläutert Studiengangsleiterin Prof. Scheckenbach.

Berufsbegleitend zur Karriere

Studieren neben dem Job stellt für Berufstätige eine ideale Qualifizierungsmöglichkeit dar. Blended Learning - einem abwechslungsreichen Mix aus Selbststudium, virtuellen Lernkomponenten und Präsenzphasen - heißt das Konzept, das eine hohe Flexibilität verspricht. Wer sich jetzt ohne Jobunterbrechung auf eine Karriere in der Boombranche Logistik vorbereiten möchte, liegt mit dem Fernstudium MBA Logistik - Management & Consulting richtig. Das MBA-Studium bietet eine hoch qualifizierte Ausbildung, die nicht nur ein breites Hintergrund- und Expertenwissen vermittelt, sondern auch kritisches Denkvermögen und die Fähigkeit wirtschaftlich zu analysieren fördert. Der international anerkannte MBA-Abschluss gilt als Türöffner für die Übernahme von Führungsfunktionen und höhere Managementpositionen. Angesprochen sind junge Berufstätige, die sich nach ersten Erfahrungen im Job für den nächsten Karriereschritt weiterqualifizieren möchten.

Masterstudium - auch für beruflich Qualifizierte

Das fünfsemestrige Fernstudium ist akkreditiert und richtet sich an Absolventen eines Erststudiums nach mindestens einjähriger Berufserfahrung. Doch auch Personen ohne ersten Hochschulabschluss können nach dreijähriger Berufspraxis über eine Eignungsprüfung zum Studium zugelassen werden. Die Hochschule Ludwigshafen am Rhein hat den praxisorientierten Fernstudiengang konzipiert und führt ihn seit vielen Jahren erfolgreich in Kooperation mit der Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen (ZFH) durch

Weitere Informationen unter http://www.mba-lmc.de und www.zfh.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.