Berufsbegleitend zum MBA Unternehmensführung

Online-Infoveranstaltung zum Fernstudium Unternehmensführung (MBA) an der HWG Ludwigshafen

Berufsbegleitend zum MBA Unternehmensführung
(PresseBox) ( Ludwigshafen/Koblenz, )
Fernstudieninteressierte, die sich neben dem Beruf zum MBA (Master of Business Administration) in Unternehmensführung weiterqualifizieren möchten, können sich am Mittwoch, den 16. Juni ausführlich informieren: Die Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen lädt ab 17:30 Uhr zu einem Online-Meeting ein. Wer teilnehmen möchte, kann sich für die kostenfreie und unverbindliche Veranstaltung per Mail bei Sophia Richter unter sophia.richter@gsrn.de anmelden und erhält anschließend einen Zugangslink zur Zoom-Session. Studiengangsleiter Prof. Dr. Elmar Günther wird gemeinsam mit Sophia Richter den Aufbau, die Studieninhalte und den Ablauf des Studiums vorstellen. Die Teilnehmer/innen erfahren alles über die Zugangsvoraussetzungen und den Bewerbungsprozess für einen Studieneinstieg zum Wintersemester 2021/22. Anschließend haben sie Gelegenheit Fragen zu stellen.

Am Freitag, den 18.06.2021 haben Studieninteressierte darüber hinaus ganztägig flexibel die Möglichkeit, in Live-Vorlesungen des Studiengangs hineinzuschnuppern – am Samstag, den 19.06. 2021 sind Interessierte ab 10:00 Uhr in der Veranstaltung Finanzen & Jahresabschluss bei Prof. Dr. Isabella Wünsche willkommen.

Fernstudium MBA Unternehmensführung

Das Fernstudium richtet sich an Absolventen eines nicht-wirtschaftswissenschaftlichen Erststudiums, die sich nach ersten Jahren im Beruf auf eine Führungsposition vorbereiten möchten. Auch beruflich Qualifizierte ohne Erststudium können nach Ablegung einer erfolgreichen Eignungsprüfung zum Studium zugelassen werden. Der Studiengang vermittelt ihnen wirtschaftswissenschaftliches Know-how, Führungskompetenz und internationale Kompetenz auf akademischem Niveau. Dabei zeichnet sich das Studium durch eine hohe Flexibilität aus. Während des zeit- und ortsungebundenen Selbststudiums greifen die Studierenden jederzeit und von überall auf Studienbriefe und E-Learning-Anwendungen mit virtueller Lernbegleitung auf einer Lernplattform zurück. Hinzu kommen drei bis vier Präsenzveranstaltungen pro Semester an Wochenenden, die neben der Vertiefung der Studieninhalte und Klärung offener Fragen auch dem Networking und dem persönlichen Austausch dienen.

Das Fernstudium ist akkreditiert und führt zu einem international anerkannten MBA-Abschluss. Bei der Durchführung unterstützt das zfh – Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund die HWG Ludwigshafen. Hier können sich Interessierte zum Wintersemester 2021/22 bis zum 15. Juli bewerben: www.zfh.de/anmeldung/

Weitere Informationen unter www.zfh.de/mba/unternehmensfuehrung und https://www.hwg-lu.de/studium/master/unternehmensfuehrung-mba
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.