PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 889312 (Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen)
  • Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen
  • Konrad-Zuse-Straße 1
  • 56075 Koblenz
  • http://www.zfh.de
  • Ansprechpartner
  • Ulrike Cron
  • +49 (261) 91538-24

ZFH auf der Master and More Messe in München

Die ZFH berät Fernstudieninteressierte live vor Ort

(PresseBox) (Koblenz, ) Am Freitag, den 19. Januar von 09:00 – 16:00 Uhr wird die Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen (ZFH) auf der Messe MASTER AND MORE in München, Stand Nr. 53, MTC world of fashion, Haus 1, Ingolstädterstraße 45 in 80807 München vertreten sein. Alle Interessierten können sich persönlich über ihre Möglichkeiten rund um das weiterführende Fernstudium informieren.

Das Spektrum an weiterbildenden Masterstudiengängen ist groß – dies erschwert die Suche nach einem passenden Angebot. Auch stehen Bachelor-Absolventen oft vor der Entscheidung, ob sie ins Berufsleben einsteigen oder zuerst ein Masterstudium absolvieren sollen – via Fernstudium lässt sich beides vereinbaren. Die ZFH möchte mit ihrer Teilnahme an der MASTER AND MORE Messe den Informationsbedarf decken und Master-Interessierte für ein berufsbegleitendes Fernstudium unterschiedlicher Fachrichtungen begeistern.

12 MBA-Fernstudiengänge

Die ZFH bietet in Kooperation mit Hochschulen 24 Masterfernstudiengänge an – über 6.000 Fernstudierende belegen derzeit ein Fernstudium im ZFH-Fernstudienverbund, um sich neben dem Job weiter zu qualifizieren. Zu den Highlights des Studienrepertoires zählen 12 MBA-Fernstudiengänge unterschiedlicher Ausrichtung. Darüber hinaus umfasst das Angebotsspektrum beispielsweise einen Master of Computer Science in Kooperation mit der Hochschule Trier, einen Master of Science Elektrotechnik oder die Fernstudiengänge Logistik und Facility Management mit dem Abschluss Master of Science.

Neu: Human Resource Management (M.A.)

In Kooperation mit der Hochschule Koblenz startet zum Sommersemester 2018 ein neues Fernstudium für modernes Personalmanagement. Der akkreditierte Fernstudiengang mit dem international anerkannten Abschluss Master of Arts richtet sich zum einen an Young Professionals, die sich für den HR-Bereich qualifizieren möchten, und zum anderen an Personalverantwortliche, die ihre Fähigkeiten weiter ausbauen möchten.

„Zuverlässigkeit, Funktionale Sicherheit und Qualität von (elektro-) technischen Systemen" heißt ein weiteres neues Fernstudienangebot im Bereich der Elektrotechnik, das die Hochschule Darmstadt in Kooperation mit der ZFH anbietet. Dieses Fernstudium mit dem Studienabschluss Master of Engineering (M.Eng.) bereitet die Studierenden auf aktuelle Herausforderungen vor, die bislang in traditionellen Studiengängen in dieser Form noch nicht berücksichtigt sind. Komplexe technische Geräte, Maschinen oder Anlagen müssen sowohl zuverlässig als auch sicher funktionieren. Dieses Masterstudium rüstet dafür, den Zukunftsthemen der Industrie 4.0, sicherheitskritisch zu begegnen und deren Umsetzung im Unternehmen zu begleiten.

Vortrag: Einfach clever: via Fernstudium berufsbegleitend zum Master

Neben der Möglichkeit, die ZFH am Messestand zu besuchen, können Interessierte sich um 12:10 Uhr in einem Vortrag einen Überblick über ihre Weiterbildungsmöglichkeiten via Fernstudium im ZFH-Verbund verschaffen.

Weitere Informationen:

http://www.master-and-more.de/master-messe-muenchen/vortragsprogramm.html

http://www.master-and-more.de/master-messe-muenchen

www.zfh.de/news/zfh-on-tour/

Website Promotion

Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen

Die ZFH - Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen ist eine zentrale wissenschaftliche Einrichtung des Landes Rheinland-Pfalz mit Sitz in Koblenz. Auf der Grundlage eines Staatsvertrages der Bundesländer Rheinland-Pfalz, Hessen und Saarland kooperiert sie seit 1998 mit den 13 Hochschulen der drei Länder und bildet mit ihnen gemeinsam den ZFH-Fernstudienverbund. Darüber hinaus kooperiert die ZFH mit weiteren Hochschulen aus Bayern, Berlin, Brandenburg und Nordrhein-Westfalen. Das erfahrene Team der ZFH fördert und unterstützt die Hochschulen bei der Entwicklung und Durchführung ihrer Fernstudienangebote. Mit einem Repertoire von über 70 berufsbegleitenden Fernstudienangeboten in betriebswirtschaftlichen, technischen und sozialwissenschaftlichen Fachrichtungen ist der ZFH-Fernstudienverbund bundesweit größter Anbieter von Fernstudiengängen an Hochschulen mit akkreditiertem Abschluss. Alle ZFH-Fernstudiengänge mit dem akademischen Ziel des Bachelor- oder Masterabschlusses sind von den Akkreditierungsagenturen AQAS, ZEvA, ACQUIN, AHPGS bzw. FIBAA zertifiziert und somit international anerkannt. Neben den Bachelor- und Masterstudiengängen besteht auch ein umfangreiches Angebot an Weiterbildungsmodulen mit Hochschulzertifikat. Derzeit sind über 6.000 Fernstudierende an den Hochschulen des ZFH-Verbunds eingeschrieben.