PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 887894 (Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen)
  • Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen
  • Konrad-Zuse-Straße 1
  • 56075 Koblenz
  • http://www.zfh.de
  • Ansprechpartner
  • Ulrike Cron
  • +49 (261) 91538-24

Auf in die nächste Runde

ZFH erneut strategische Partnerin des BVMW Mittelrheins

(PresseBox) (Koblenz, ) Die ZFH - Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen wird auch im neuen Jahr als strategische Partnerin eng mit dem BVMW Mittelrhein (Bundesverbands mittelständische Wirtschaft) zusammenarbeiten. Sarah Hennemann, Kreisverbandsleiterin des BVMW Mittelrhein und Dr. Margot Klinkner, stv. Geschäftsführerin der ZFH haben sich fürs neue Jahr viel vorgenommen: So ist beispielsweise die Veranstaltungsreihe „Personaler Runder Tisch“ bereits fester Bestandteil des Programms für 2018. Der Runde Tisch bietet Personalern der Region Gelegenheit, sich über aktuelle Anforderungen im HR-Bereich auszutauschen. Das flexible Blended Learning Konzept berufsbegleitender Fernstudiengänge bietet hier vielfältige Ansätze für eine zeitgemäße Personalentwicklung – ob als Instrument zur Qualifizierung wie auch zur Personalbindung.  

Für die ZFH ist 2018 ein ganz besonderes Jahr – die staatliche Einrichtung, die auf der Grundlage eines Staatsvertrages mit Hochschulen in Rheinland-Pfalz, Hessen und Saarland den ZFH-Fernstudienverbund bildet, feiert gemeinsam mit ihren Hochschulen das 20-jährige Bestehen des Verbundes. Der ZFH-Verbund ist der deutschlandweit größte Anbieter akkreditierter Fernstudiengänge an (Fach)Hochschulen. Neben Bachelor- und Masterstudiengängen stehen zahlreiche Zertifikatsangebote oder einzelne Module zur gezielten Weiterqualifizierung zur Verfügung. 20 Jahre ZFH-Verbund bedeuten 20 Jahre Erfahrung in Sachen Fernstudium, berufsbegleitende Weiterbildung und Lebenslanges Lernen. Digitales Lernen und E-Learning sind im ZFH-Verbund seit 20 Jahren fester Bestandteil der Fernstudienangebote.

Die ZFH freut sich auch in ihrem Jubiläumsjahr mit dem BVMW einen starken Netzwerkpartner an der Seite zu haben, der Unternehmen, Wirtschaft, Politik und Kultur zusammenbringt. Regelmäßige Veranstaltungen wie Vorträge und Workshops zu aktuellen Themen bieten Gelegenheit zum gegenseitigen Austausch, von dem alle Partner profitieren. 

Website Promotion

Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen

Die ZFH - Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen ist eine zentrale wissenschaftliche Einrichtung des Landes Rheinland-Pfalz mit Sitz in Koblenz. Auf der Grundlage eines Staatsvertrages der Bundesländer Rheinland-Pfalz, Hessen und Saarland kooperiert sie seit 1998 mit den 13 Hochschulen der drei Länder und bildet mit ihnen gemeinsam den ZFH-Fernstudienverbund. Darüber hinaus kooperiert die ZFH mit weiteren Hochschulen aus Bayern, Berlin, Brandenburg und Nordrhein-Westfalen. Das erfahrene Team der ZFH fördert und unterstützt die Hochschulen bei der Entwicklung und Durchführung ihrer Fernstudienangebote. Mit einem Repertoire von über 70 berufsbegleitenden Fernstudienangeboten in betriebswirtschaftlichen, technischen und sozialwissenschaftlichen Fachrichtungen ist der ZFH-Fernstudienverbund bundesweit größter Anbieter von Fernstudiengängen an Hochschulen mit akkreditiertem Abschluss. Alle ZFH-Fernstudiengänge mit dem akademischen Ziel des Bachelor- oder Masterabschlusses sind von den Akkreditierungsagenturen AQAS, ZEvA, ACQUIN, AHPGS bzw. FIBAA zertifiziert und somit international anerkannt. Neben den Bachelor- und Masterstudiengängen besteht auch ein umfangreiches Angebot an Weiterbildungsmodulen mit Hochschulzertifikat. Derzeit sind über 6.000 Fernstudierende an den Hochschulen des ZFH-Verbunds eingeschrieben.