700. zertifiziertes Produkt: Z-Wave Alliance vergrößert interoperables Ecosystem

Wireless Home Control für Heim- und Business-Einsatz: Portfolio durch intelligenten Außenrollladen von FAKRO erweitert

Kopenhagen, (PresseBox) - Die Z-Wave Alliance (www.z-wavealliance.org) präsentiert ihr 700. zertifiziertes Produkt: den energieeffizienten ARZ Z-Wave-Außenrollladen von FAKRO. Das offene Herstellerkonsortium verstärkt damit das weltweit größte, interoperable Ecosystem für drahtlose Home Control-Produkte und -Services. Die Steigerung von 650 auf 700 Produktzertifizierungen in weniger als 90 Tagen verdeutlicht zudem die steigende weltweite Akzeptanz der Z-Wave-Funktechnologie als Basis für das "Internet der Dinge".

Das 700. zertifizierte Produkt der Z-Wave Alliance ist der ARZ-Außenrollladen von FAKRO, renommierter Entwickler für motorisierte Fenster, Innen- und Außenrollläden, Blenden und Markisen im Smart Control-Bereich. Das Unternehmen ist mit einem globalen Marktanteil von 15 Prozent einer der führenden Hersteller von intelligenten Dachfenster-Lösungen.

Energieeffizientes Wohnen in Dachböden

Der ARZ Z-Wave-Außenrollladen kann in sämtliche FAKRO-Dachfenster eingebaut werden, ist aber auch kompatibel zu Modellen anderer Hersteller. Der Außenrollladen ermöglicht Nutzern in Eigenheim, Wohnung und Büro mittels passiver Kontrolle von Heizung und Kühlung zudem ein einfaches Energiemanagement. Beispielsweise hält er Hitze im Sommer fern, während im Winter die Räume vor starker Kälte geschützt werden. So können Nutzer ihre Energiekosten senken und ein ökonomischeres Gebäude schaffen. Neben einem erhöhten Schutz des Fensters senkt das Produkt auch die Lärmbelastung für die Bewohner.

"Die Z-Wave Alliance gratuliert FAKRO, mit dem 700. zertifizierten Produkt einen Meilenstein in der Geschichte unseres Konsortiums gesetzt zu haben", erklärt Mark Walters, Chairman der Z-Wave-Alliance. "Es ist ein Zeichen von FAKROs marktführender Position in ihrer Kategorie sowie ihres langjährigen Supports für Z-Wave als interoperablen Standard für 'Wireless Control'. Heutzutage ist Energiemanagement - insbesondere was das Heizen und Kühlen angeht - kein Luxus mehr, sondern eine lebensnotwendige Unterstützung. Produkte wie der ARZ von FAKRO senken die Energiekosten jedes Heim- oder Business-Anwenders und können dank des Z-Wave-Funks unkompliziert in das komplette Heimnetzwerk eingebunden werden."

"Wir setzen die Z-Wave-Technologie bereits seit Jahren ein, und es ist spannend, der 700. Beweis für die Funktionsfähigkeit dieses internationalen Funkstandards zu sein", kommentiert Michal Hajduga, Product Manager bei FAKRO. "Während andere Hersteller kleinerer Ecosysteme lediglich ein paar Produkte unter ihren "Kontrollschirm" bekommen, scheinen die Möglichkeiten mit Z-Wave nahezu unendlich. Dank der zuverlässigen Interoperabilität können unsere Kunden ihre FAKRO-Produkte als Eckpfeiler einer kompletten Hausautomationslösung einsetzen und zusätzlich mit dem weltgrößten Ecosystem kabelloser Home Control-Komponenten verbinden."

Das interoperable, drahtlose Z-Wave-Ecosystem macht Produkte - unabhängig von Typ und Hersteller - per Fernbedienung kontrollier- sowie überwachbar. Durch das Arbeiten im sub-GHz-Band-Modus ist Z-Wave nicht den Interferenzen und dem Traffic von Wi-Fi, Bluetooth oder anderen kabellosen Funktechnologien unterworfen. Dank des geringen technischen Aufwands, der überschaubaren Kosten und der Marken-übergreifenden Kompatibilität hat sich Z-Wave als Standard der kabellosen Kontrolle fest im heutigen "vernetzten Zeitalter" etabliert.

Weitere Informationen unter www.fakro.com sowie www.z-wave.com oder www.z-wavealliance.org.

Über die Z-Wave-Technologie:

Z-Wave® ist ein internationaler Funkstandard für eine intelligente, interoperable Low-Power-Mesh-Networking-Technologie. Der starke Smart Chip und das kompakte Protokoll ermöglichen eine Zwei-Wege-Kommunikation per Funk zwischen Z-Wave-fähigen Devices, mit deren Hilfe Produkte und Services verschiedener Hersteller nahtlos zusammenarbeiten. Z-Wave ist die Technik der Wahl für Marktführer aus folgenden Branchen: Home Automation, Remote Home Monitoring, häusliche Gesundheitsvorsorge und -pflege, Home Entertainment, Smart Home Control, Energiemanagement und Connected Home Services. Z-Wave-fähige Produkte repräsentieren das weltweit größte Ökosystem interoperabler, intelligenter Produkte. - www.z-wave.com.

Z-Wave Alliance

Die im Jahr 2005 gegründete Z-Wave Alliance ist ein offenes Konsortium weltweit führender Hersteller, die kostengünstige, verlässliche, einfache zu bedienende Wireless-Home-Control-Produkte und -Services anbieten. Mit mehr als 650 interoperablen, zertifizierten Produkten und mehr als 160 Mitgliedern repräsentiert die Alliance das größte existierende Ökosystem drahtloser Produkte sowie die internationalen, für ihre Marken anerkannten Unternehmen, die die Komponenten und Services an den Markt bringen. Die Alliance unterstützt ihre Mitglieder mittels Marketing, Networking, technischer Foren, Best Practises, Test- und Zertifizierungs-Tools sowie eines kompletten Interoperabilitäts-Labors. Für weitere Informationen oder für den Beitritt in die Alliance bitte E-Mail an info@z-wavealliance.org senden oder www.z-wavealliance.org besuchen.



Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.