PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 502835 (YXLON International GmbH)
  • YXLON International GmbH
  • Essener Bogen 15
  • 22419 Hamburg
  • http://www.yxlon.com
  • Ansprechpartner
  • Malte K Kurfiß
  • +49 (40) 527290

YXLON mit Neuentwicklungen auf der CONTROL 2012

(PresseBox) (Hamburg, ) YXLON zeigt innovatives Röntgen von Mikrometer bis zur Computertomographie großer Objekte auf der CONTROL, der Internationalen Leitmesse für Qualitätssicherung.

Auf der diesjährigen CONTROL in Stuttgart wird YXLON mit den Röntgensystemen Y.Mulitplex und Y.Cheetah die neuesten Entwicklungen der digitalen Röntgentechnik und Computertomographie live auf der Messe vorführen.

Im neuen Release des universellen Röntgenprüfsystems Y.Multiplex ermöglichen Neuentwicklungen unter Ausnutzung modernster Verfahren die Computertomographie auch für große Teile - mit Y.CT³. Dabei kann der für die CT relevante Messzylinder sowohl horizontal als auch vertikal erweitert werden. Damit wird die CT Aufnahme von Objekten, die größer als der Röntgendetektor sind, in einem Arbeitsgang ermöglicht. CT-Aufnahmen können in dem System genau wie Radioskopieaufnahmen in die programmierte Prüfung aufgenommen werden, so dass eine beliebige Mischung von Durchleuchtung und CT möglich ist. Neue Funktionen überprüfen vollautomatisch die Langzeitstabilität der Bildqualität gem. ASTM E2737-10 und vereinfachen somit den Auditierungprozess für den Anwender.

YXLON informiert die Besucher über alle Neuentwicklungen in Halle 3, Stand 3218, auch individuell zugeschnitten auf spezielle Kundenanforderungen anhand mitgebrachter Prüfteile.

YXLON International GmbH

Die YXLON International GmbH, führender Anbieter von industriellen Röntgenprüfsystemen und Computertomographie- Lösungen für die zerstörungsfreie Materialprüfung (ZFP), ist ein innovatives Hightech Unternehmen mit langjähriger Tradition. Seit Juni 2007 gehört YXLON zur COMET Holding AG (Schweiz). In diesem Zuge wurde der COMET FeinFocus Bereich in Garbsen (Hannover, Deutschland) der YXLON Gruppe angegliedert. Damit kann YXLON nun auch die starke Nachfrage nach Röntgen- und CT-Systemen im Mikrofokusbereich abdecken, wie sie z.B. in der Elektronikindustrie eingesetzt werden.

Mit dem Hauptsitz in Hamburg (Deutschland), seinen Niederlassungen und einem weltweit aufgestellten Repräsentantennetzwerk, liefert YXLON Lösungen für jeden beliebigen Produktionsprozess, aber auch für Service- und Wartungsarbeiten, ob im Schiff-, Rohr- und Kesselbau, in der Automobilindustrie, der Luft- und Raumfahrt oder bei der Mikrofokusinspektion in der Elektronikindustrie.

Das Angebot von YXLON umfasst sowohl Mikrofokus- als auch konventionelle Röntgen- und CT-Technologien. Dabei erstreckt sich das Portfolio von tragbaren, für die Anwendung im Feld konstruierten Systemen über standardisierte modulare Lösungen, komplexe vollautomatische aber auch kundenspezifische Anlagen bis hin zu den FeinFocus Mikrofokusröntgen- und µCT-Systemen.