SilverERP erweist sich auch bei großen Unternehmen als verlässliches digitales Rückgrat

Immer häufiger löst SilverERP die Produkte der ERP-Marktführer bei Großunternehmen ab

(PresseBox) ( Seligenstadt, )
Das Cloud-ERP der yQ-it GmbH „SilverERP“ spricht ein immer größer werdendes Kundenspektrum an. Auch bei Großkunden gewinnt das Angebot des Aufsteigers zunehmend an Interesse.

„Als im Jahr 2006 nur Wenige über die Möglichkeiten einer Cloud-Software nachdachten, haben wir daran bereits gemeinsam mit dem Lehrstuhl für Informatik der Technischen Universität Darmstadt gearbeitet. Das Resultat war ein leistungsstarker Prototyp für Cloud-Datenbankanwendungen, auf dem die komplette Neuentwicklung des ERP-Systems SilverERP aufgesetzt wurde,“ erinnert sich Dieter Dasberg, CEO der yQ-it GmbH.

„Unter Verwendung modernster Techniken und einer Architektur, die auf jahrzehntelanger Erfahrung beruht, entstand ein komplett neues Produkt, bei dem die Umsetzung völlig kompromisslos erfolgen konnte, da keinerlei Abwärtskompatibilität zu Vorgängerprodukten berücksichtigt werden musste,“ sagt Herr Dasberg und führt weiter aus: „Gerade diese Unabhängigkeit von altem Sourcecode unterscheidet uns auch heute noch, über 15 Jahre später, von den meisten Mitbewerbern.“

SilverERP wurde beispielsweise zuletzt im Bereich des Holz- und Baustoffhandels zunehmend wahrgenommen. Sowohl große Kooperationen als auch etablierte Verbände interessieren sich für den Aufsteiger, der schon zahlreiche Unternehmen aus dieser Branche gewinnen konnte. Herr Dasberg führt dies unter anderem auf die sachverständige Expertise seiner Mitarbeiter in den Bereichen Holz- und Baustoffhandel zurück, die ein überdurchschnittliches Maß an Kenntnissen für die Belange der Branche mitbringen.

„SilverERP ist ein frei skalierbares Cloud-Produkt, das für große und kleine Unternehmen gleichermaßen geeignet ist. Es kann natürlich auch auf eigenen Servern betrieben werden und zeichnet sich unter anderem durch eine moderne, elegante Benutzeroberfläche aus, die ein effektives Arbeiten ermöglicht,“ fasst Herr Dasberg den Geschäftserfolg zusammen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.