PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 430589 (YouAtNotes GmbH)
  • YouAtNotes GmbH
  • Grandkuhlenweg 1A
  • 22549 Hamburg
  • https://www.youatnotes.de
  • Ansprechpartner
  • Walfred Marzahn
  • +49 (40) 840557-10

IT-Compliance - YouAtNotes bietet zukünftig CRM-Modul zum Anti-Terror-Screening

Compliance ist die Beschreibung und Umsetzung gesetzlicher und unternehmenseigener Gebote und Verbote. Im Mittelstand findet dies scheinbar wenig Beachtung. Das YouAtNotes CRM bietet mit dem YouAtNotes Compliance Assistant einen Ansatz zur Erfüllung

(PresseBox) (Hamburg, ) Compliance ist in großen Unternehmen ein Thema und wird entsprechend umgesetzt. Im Mittelstand führt es scheinbar noch einen Dornröschenschlaf . Insbesondere die Anti-Terror-Liste ist nach den Anschlägen der Vergangenheit ein starker Faktor, dabei sind bei GmbHs und AGs die Geschäftsführer und Vorsitzenden persönlich für die Einhaltung haftbar.


YouAtNotes CRM unterstützt Compliance Programme

„Compliance ist ein umfangreiches Thema, welches mit verschiedenen Mitteln gelöst werden kann. Die EDV unterstützt Firmen beispielweise mit Revisionssicherheit von geschäftlicher Korrespondenz, Verfügbarkeit und Kontrolle von Daten, oder eben auch bei der Überprüfung von Geschäftspartnern mit Anti-Terror-Listen. Mit dem YouAtNotes CRM soll zukünftig dieser Aspekt der IT-Compliance umgesetzt werden können, um das Unternehmen bei der Einhaltung der Vorgaben zu unterstützen“, sagt Walfred Marzahn, Geschäftsführer bei YouAtNotes.
Mit der kommenden Version des CRM-Systems stellt YouAtNotes das Modul „YouAtNotes Compliance Assistant“ zur Verfügung, mit dem der Unternehmer in der Lage ist, alle seine Geschäftskontakte im CRM-System mit einer Terrorismus-Liste abzugleichen. So kann überprüft werden, ob Lieferketten geändert oder Handelspartner gewechselt werden müssen. Sollten die Behörden in Erfahrung bringen, dass mit Kontakte der Anti-Terror-Listen Handel getrieben wurde, drohen hohe, durchaus existenzbedrohende Geld- und auch Freiheitsstrafen.


Software hilft bei der Einhaltung

Der Abgleich der Kontakte im YouAtNotes CRM mit den Anti-Terror-Listen läuft einfach im Hintergrund, das Modul scannt die Kontakte im System und kann auch bei Ähnlichkeiten in den Namen erkennen und mit in die Analyse aufnehmen. Die Ergebnisse des Scans werden in einem Bericht per E-Mail an den Compliance-Beauftragten des Unternehmens gesendet, dieser kann daraufhin weitere Maßnahmen einleiten. Auch bei der Neueingabe von Kontaktdaten in das CRM-System kann eine Benachrichtigung eingestellt werden, so dass von vorn herein weitere Aktionen mit diesem Kontakt geprüft und gegebenenfalls unterbunden werden. Standardmäßig ist die Anti-Terror-Liste des britischen Finanzministerium in das Modul eingestellt, bei Bedarf können auch andere Listen (EU-, UN- oder US-Liste) in das Modul aufgenommen werden.


Compliance bedeutet nicht höhere Kosten

Studien zu Folge zögern viele mittelständische Firmen ein Compliance Programm einzuführen, weil es als Bürokratieakt mit erhöhten Kosten für das Unternehmen gesehen wird. Diese Studien zeigen aber auch, dass die Kosten für Non-Compliance das bis zu 2,5-fache im Vergleich zu Compliance betragen. Unternehmer können Compliance also auch als Chance für neue Effizienz steigernde Investitionen sehen. So bietet das YouAtNotes CRM mit dem neuen Compliance Modul nicht nur die Sicherheit, dass Lieferketten und Handelspartner die richtigen Partner sind, sondern auch die Möglichkeit, alle Aspekte der Kundenbetreuung und Aktionen mit Lieferanten effizient zu lösen.


Zu Fragen zum YouAtNotes CRM und dem neuen Compliance Modul wenden Sie sich bitte an:
Walfred Marzahn
Leiter Vertrieb
E-Mail: wmarzahn@youatnotes.de
Tel.: +49 (0) 40/840 55 7 – 0

YouAtNotes GmbH

Die YouAtNotes GmbH wurde im März 2000 gegründet um Dienstleistungen in den Bereichen Lotus Notes/Domino und Softwareentwicklung professionell anbieten zu können. Heute ist YouAtNotes als Hersteller im Bereich Notes-Software etabliert und bietet eine Reihe von produktiven Lösungen für den Mittelstand an.

YouAtNotes ist IBM Business Partner und verfügt über geschulte Mitarbeiter in den Bereichen Lotus Administration und Design, Citrix, Linux, Windows und Apple Macintosh. Außerdem überzeugt YouAtNotes durch das Entwicklungs-Know-How im Bereich IBM XPages und Web2.0.

YouAtNotes ist für seine hervorragenden Produkte auf der Lotusphere 2010 als Finalist des Lotus Awards ausgezeichnet worden.