PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 763164 (Yokogawa Deutschland GmbH)
  • Yokogawa Deutschland GmbH
  • Broichhofstr. 7-11
  • 40880 Ratingen
  • http://www.yokogawa.com/de
  • Ansprechpartner
  • Chantal Guerrero
  • +49 (2102) 4983-134

Yokogawa und BP verlängern Zusammenarbeit

(PresseBox) (Ratingen, ) Die Yokogawa Electric Corporation gibt bekannt, dass die globale Vereinbarung mit BP über die Abwicklung von Main-Automation- Contractor-Projekten (MAC) für BP-Upstream-Anlagen verlängert wird. Damit bekräftigen BP und Yokogawa nochmals ihr kooperatives Enga­gement für die Sicherung maximaler langfristiger Wertschöpfung durch die Bereitstellung der MAC-Expertisen.

Bei dieser Abmachung überträgt der Anlageneigentümer die Verantwortung für die komplette Abwicklung des Automatisierungskonzeptes auf einen einzigen Automatisierungsanbieter. So lassen sich Kosten senken, die Effizienz der Anlage steigern und die Projektabwicklung beschleunigen.

Yokogawa hat die erste Vereinbarung mit BP zur Abwicklung von MAC-Projekten 2007 unterzeichnet; die Vereinbarung wurde um weitere zehn Jahre verlängert. BP mit Hauptsitz in London zählt zu den größten Energieunternehmen der Welt. Heute arbeiten 84.500 Mitarbeiter in rund 80 Ländern weltweit für BP.

Diese Vereinbarung deckt verschiedene Produkte und Dienstleistungen von Yokogawa ab, so z.B. das integrierte Produktionsleitsystem CENTUM® VP, die sicherheitsgerichtete Steuerung ProSafe®-RS, das netzwerkbasierte Steuerungssystem STARDOMTM, die Plant-Asset-Management-Lösung Plant Resource Manager (PRM®), das SCADA-System FAST/TOOLS, die Softwarelösungen zur Prozessoptimierung und Produktionsplanung Exaseries, ISA100wireless- und Feldbus-Feldgeräte, Analysatoren, Projektmanagement- und Engineeringleistungen zur Systemintegration sowie Betriebs- und Wartungsdienstleistungen.

Website Promotion

Yokogawa Deutschland GmbH

Yokogawa unterhält ein weltweites Netzwerk von 88 Unternehmen an Standorten in über 50 Ländern. Das Unternehmen hat sich seit seiner Gründung 1915 auf zukunftsweisende Forschung und innovative Produkte spezialisiert. Industrielle Automatisierung, Test- und Messausrüstung sowie innovative Nischen-Produkte wie z.B. für die Gesundheits- und Luftfahrttechnologie sind die Hauptgeschäftsfelder von Yokogawa. Die wichtigsten Zielmärkte der industriellen Automatisierung sind die Öl- und Gasindustrie, die chemische und pharmazeutische Industrie, die Energieindustrie, die Eisen- und Stahlindustrie, die Zellstoff- und Papierindustrie sowie die Lebensmittelindustrie.

Etwa 200 Mitarbeiter der europäischen Yokogawa-Organisation sind an verschiedenen Produktions- und Vertriebsstandorten in Deutschland und am Sitz der Yokogawa Deutschland GmbH in Ratingen beschäftigt; mehr als 70 Automatisierungs-, Elektrotechnik- und Verfahrensingenieure arbeiten bei Yokogawa Deutschland an der Konzeption, Planung und Umsetzung von Automatisierungslösungen. In Europa besitzt Yokogawa einen eigenen Vertrieb sowie eigene Service- und Engineering-Organisationen. Yokogawa Europe B.V. wurde 1982 als Zentrale für Europa in Amersfoort, NL, gegründet.

Weitere Informationen zu Yokogawa finden Sie unter www.yokogawa.com.