PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 770294 (Yokogawa Deutschland GmbH)
  • Yokogawa Deutschland GmbH
  • Broichhofstr. 7-11
  • 40880 Ratingen
  • http://www.yokogawa.com/de
  • Ansprechpartner
  • Chantal Guerrero
  • +49 (2102) 4983-134

Yokogawa eröffnet Verkaufs- und Kundendienstbüro in Turkmenistan

(PresseBox) (Ratingen, ) Die Yokogawa Electric CIS, eine Tochtergesellschaft der Yokogawa Electric Corporation, hat im August dieses Jahres in Ashgabat, der Hauptstadt von Turkmenistan, ein Verkaufs- und Kundendienstbüro eröffnet. Turkmenistan verfügt über die viertgrößten Erdgas­vorkommen weltweit (Quelle: BP Statistical Review of World Energy 2015). Bei seinen Exporten an Erdgas, Baumwolle und anderen Agrarprodukten verzeichnet das Land ein stetiges Wachstum, und es werden zukünftig noch höhere Wachstumsraten erwartet.

Für eine umfängliche Erschließung der üppigen Erdgasvorkommen plant Turkmenistan den Bau vielzähliger Öl-, Gas- und Chemieanlagen, Kraftwerke und anderer industrieller Infrastrukturen. Yokogawa beliefert seine in der Erdgasindustrie und der chemischen Industrie tätigen Kunden in Turkmenistan bereits seit Längerem mit Steuerungs­systemen, Feldgeräten und anderen Produkten sowie Systemdienstleistungen.

Das Unternehmen hat schnell auf die Bedürfnisse und Bedingungen vor Ort reagiert und entschieden, ein Verkaufs- und Kundendienstbüro in Turkmenistan einzurichten, um die wachsenden Kundenbedürfnisse besser erkennen und zeitnah entsprechende Lösungen anbieten zu können.

Website Promotion

Yokogawa Deutschland GmbH

Yokogawa unterhält ein weltweites Netzwerk von 88 Unternehmen an Standorten in über 50 Ländern. Das Unternehmen hat sich seit seiner Gründung 1915 auf zukunftsweisende Forschung und innovative Produkte spezialisiert. Industrielle Automatisierung, Test- und Messausrüstung sowie innovative Nischen-Produkte wie z.B. für die Gesundheits- und Luftfahrttechnologie sind die Hauptgeschäftsfelder von Yokogawa. Die wichtigsten Zielmärkte der industriellen Automatisierung sind die Öl- und Gasindustrie, die chemische und pharmazeutische Industrie, die Energieindustrie, die Eisen- und Stahlindustrie, die Zellstoff- und Papierindustrie sowie die Lebensmittelindustrie.

Etwa 200 Mitarbeiter der europäischen Yokogawa-Organisation sind an verschiedenen Produktions- und Vertriebsstandorten in Deutschland und am Sitz der Yokogawa Deutschland GmbH in Ratingen beschäftigt; mehr als 70 Automatisierungs-, Elektrotechnik- und Verfahrensingenieure arbeiten bei Yokogawa Deutschland an der Konzeption, Planung und Umsetzung von Automatisierungslösungen. In Europa besitzt Yokogawa einen eigenen Vertrieb sowie eigene Service- und Engineering-Organisationen. Yokogawa Europe B.V. wurde 1982 als Zentrale für Europa in Amersfoort, NL, gegründet.

Weitere Informationen zu Yokogawa finden Sie unter www.yokogawa.com.