PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 757097 (Yokogawa Deutschland GmbH)
  • Yokogawa Deutschland GmbH
  • Broichhofstr. 7-11
  • 40880 Ratingen
  • http://www.yokogawa.com/de
  • Ansprechpartner
  • Chantal Guerrero
  • +49 (2102) 4983-134

Yokogawa erhält Auftrag zur Lieferung eines Automatisierungssystems für Brasiliens größtes Biomassekraftwerk

(PresseBox) (Ratingen, ) Yokogawa America do Sul – Tochtergesellschaft der Yokogawa Electric Corporation – hat von AREVA Renewables Brazil, einer Tochtergesellschaft des französischen Unternehmens AREVA SA, den Zuschlag für die Lieferung eines Automatisierungssystems für das größte Biomassekraftwerk seiner Art in Brasilien erhalten. Die Anlage wird derzeit von Bolt Energias in São Desidério, Bahia, im Nordosten Brasiliens errichtet.

Die neue Kraftwerksanlage wird über drei Kraftwerksblöcke mit einer Gesamtleistung von 150 MW verfügen, und Eukalyptus-Zellstoff wird als Brennstoff dienen. Für dieses Projekt wird Yokogawa das integrierte Prozess- und Produktionsleitsystem CENTUM® VP, die sicherheitsgerichtete Steuerung (SIS) ProSafe®-RS und weitere Produkte liefern. Yokogawa ist auch verantwortlich für das Engineering und wird bei der Installation und der Inbetriebnahme Unterstützung leisten. Das Biomassekraftwerk soll Mitte 2017 ans Netz gehen.

Bislang wird in Brasilien und vielen anderen südamerikanischen Ländern hauptsächlich Wasserkraft zur Stromgewinnung genutzt. Doch Wasser gilt aufgrund der ernsten Wasserknappheit in den vergangenen Jahren als zunehmend unzuverlässiger Energieträger. Deshalb besteht in einigen Ländern dringender Bedarf an neuen Kraftwerken, die mit alternativen Energieträgern betrieben werden. Da Brasilien weltweit der größte Produzent von Eukalyptus-Zellstoff und Zuckerrohr ist, stellen Biomassekraftwerke auf Basis dieser festen Biomasse eine vielversprechende Lösung dar.

Über Bolt Energias

Bolt Energias ist eine Holdinggesellschaft, die im Jahr 2010 von der Investmentgesellschaft Grupo Ático gegründet wurde. Als hundertprozentige Tochtergesellschaft der Grupo Ático erzeugt und vertreibt Bolt Energias Strom.

Website Promotion

Yokogawa Deutschland GmbH

Yokogawa unterhält ein weltweites Netzwerk von 88 Unternehmen an Standorten in über 50 Ländern. Das Unternehmen hat sich seit seiner Gründung 1915 auf zukunftsweisende Forschung und innovative Produkte spezialisiert. Industrielle Automatisierung, Test- und Messausrüstung sowie innovative Nischen-Produkte wie z.B. für die Gesundheits- und Luftfahrttechnologie sind die Hauptgeschäftsfelder von Yokogawa. Die wichtigsten Zielmärkte der industriellen Automatisierung sind die Öl- und Gasindustrie, die chemische und pharmazeutische Industrie, die Energieindustrie, die Eisen- und Stahlindustrie, die Zellstoff- und Papierindustrie sowie die Lebensmittelindustrie.

Etwa 200 Mitarbeiter der europäischen Yokogawa-Organisation sind an verschiedenen Produktions- und Vertriebsstandorten in Deutschland und am Sitz der Yokogawa Deutschland GmbH in Ratingen beschäftigt; mehr als 70 Automatisierungs-, Elektrotechnik- und Verfahrensingenieure arbeiten bei Yokogawa Deutschland an der Konzeption, Planung und Umsetzung von Automatisierungslösungen. In Europa besitzt Yokogawa einen eigenen Vertrieb sowie eigene Service- und Engineering-Organisationen. Yokogawa Europe B.V. wurde 1982 als Zentrale für Europa in Amersfoort, NL, gegründet.

Weitere Informationen zu Yokogawa finden Sie unter www.yokogawa.com.