XPROMA bietet variable Verpackung On Demand

(PresseBox) ( Salzhausen, )
CMC S.r.l., Partner der XPROMA GmbH und führender Hersteller von Kuvertiersystemen und Papier- und Folienverpackungsmaschinen, stellte erstmalig bei einer Open House Veranstaltung in Cittá di Castello (Italien) ein innovatives neues Verpackungssystem vor. Vor anwesenden 150 Kunden, Partnern und Pressevertretern aus über 50 Ländern wurde das neue CMC CartonWrap vorgestellt.

Das beispiellose System fertigt dynamisch Wellpappen-Kartonboxen unterschiedlicher Größe direkt von der Rolle. Diese Lösung wurde speziell für den wachsenden E-Commerce- und Fulfillment Markt entwickelt.

Zusammen mit CMC- Präsident Guiseppe Ponti enthüllten Francesco Ponti (CEO) und Lorenzo Ponti (Technischer Direktor) das System feierlich vor den anwesenden Gästen. Wie erwartet, arbeitete die Maschine perfekt und verpackte Produkte unterschiedlicher Formen und Größen in stabile, online gefertigte Kartons. Diese innovative Lösung wurde bereits mit dem Titel 'Winner of the PPMA 2013 Award for Most Innovative Packaging and Processing Machine' der "Processing & Packaging Machinery Association" ausgezeichnet.

Ralf Kolsen, Geschäftsführer der XPROMA GmbH: "Während des gesamten Tages präsentierte CMC die Vorteile der Maschine, die darauf zielt, Kosten einzusparen und manuelle Prozesse mittels Automation zu erleichtern. Das CMC CartonWrap Prinzip nutzt bewährte Erfahrungen im Wrapping-Bereich und produziert online eine Wellpappen-Verpackung um das entsprechende Produkt. Die Bevorratung mit unterschiedlichen Kartongrößen ist nicht mehr notwendig, zusätzliche Füllstoffe entfallen und die Verpackung ist optimal zugeschnitten".

Gastredner der PPMA, der Firmen InPost und Solucionas Poligraficas unterstrichen die Innovation und das erhebliche Potenzial dieses neuartigen Systems für die zukünftigen Anwender. Die Anlage kann bis Ende November in Italien besichtigt werden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.