PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 439956 (XING SE)
  • XING SE
  • Dammtorstraße 29-32
  • 20354 Hamburg
  • http://www.xing.com
  • Ansprechpartner
  • Marc-Sven Kopka
  • +49 (40) 419131-763

XING setzt Erfolgskurs im ersten Halbjahr 2011 fort - Gewinn steigt um 95%

(PresseBox) (Hamburg, ) .
- Umsätze aus E-Recruiting, Advertising und New Verticals wachsen um 96%
- EBITDA um 60% auf 11,3 Mio. € gesteigert
- 412.000 neue Mitglieder in DACH

Die XING AG, das führende berufliche Netzwerk im deutschsprachigen Raum, hat auch im ersten Halbjahr 2011 seinen Wachstumskurs erfolgreich fortgesetzt. So stieg der Umsatz aus Dienstleistungen in den ersten sechs Monaten dieses Jahres um 25% auf 31,6 Mio. € (1. Halbjahr 2010: 25,3 Mio. €). Das operative Ergebnis (EBITDA) steigerte sich um 60% auf 11,3 Mio. € (1. Halbjahr 2010: 7,0 Mio. €), die EBITDA-Marge stieg um 8 Prozentpunkte auf 35% (27%). Der Gewinn konnte im ersten Halbjahr 2011 nahezu verdoppelt werden: So erwirtschaftete die XING AG mit rund 5,1 Mio. € (2,6 Mio. €) ein Plus von 95%.

Das Segment E-Recruiting zeigte auch in der ersten Jahreshälfte 2011 starkes Wachstum und verzeichnete ein Plus von 85% auf 5,5 Mio. €. Der Halbjahresumsatz im Geschäftsbereich Advertising stieg um 53% auf 2,5 Mio. € (1,7 Mio. €). Die Erlöse aus dem Eventsbereich, in den XING mit dem Kauf von amiando Ende letzten Jahres investiert hatte, überschritten im ersten Halbjahr 2011 mit 1,1 Mio. € die Millionengrenze. Die Umsatzerlöse aus allen neuen Erlösquellen zusammen konnten mit einem Plus von 96% auf 9,1 Mio. € nahezu verdoppelt werden. Damit stieg der Anteil der vertikalen Geschäftsbereiche am Gesamtumsatz auf rund 30%.

Dr. Stefan Groß-Selbeck, CEO der XING AG: "Das Ergebnis des ersten Halbjahres 2011 zeigt, dass sich unsere Strategie der Erschließung neuer Erlösquellen auszahlt. Sie machen mittlerweile rund ein Drittel unserer Umsätze aus. Im Bereich Social Recruiting konnten wir unsere Marktführerschaft in Deutschland weiter ausbauen und haben hier mehr als 800 neue Kunden hinzugewonnen. Auch die Zahl der Mitglieder haben wir weiter gesteigert."

So konnte XING im Berichtszeitraum weltweit 640.000 neue Mitglieder gewinnen, davon 412.000 in DACH (gegenüber 330.000 neuen Mitgliedern im ersten Halbjahr 2010). Damit hat XING 25% mehr Mitglieder gewonnen als im Vorjahreszeitraum. Insgesamt zählte das Unternehmen per Ende Juni dieses Jahres 11,1 Mio. Mitglieder weltweit, davon 4,9 Mio. in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Groß-Selbeck: "Die Zeichen stehen bei XING weiter auf Wachstum. Das Potenzial in unserem Heimatmarkt ist noch längst nicht ausgeschöpft." Die Zahl der beitragszahlenden Mitglieder wuchs im ersten Halbjahr 2011 von 745.000 auf 769.000.

XING SE

XING ist das soziale Netzwerk für berufliche Kontakte. Über 11,1 Millionen Mitglieder nutzen die Internet-Plattform weltweit für Geschäft, Job und Karriere, davon 4,9 Millionen im deutschsprachigen Raum. Auf XING vernetzen sich Berufstätige aller Branchen, suchen und finden Jobs, Mitarbeiter, Aufträge, Kooperationspartner, fachlichen Rat oder Geschäftsideen. Mitglieder tauschen sich online in über 50.000 Fachgruppen aus und treffen sich persönlich auf XING Events. Betreiber der Plattform ist die XING AG. Das Unternehmen wurde 2003 in Hamburg gegründet und ist seit 2006 börsennotiert. Im Dezember 2010 hat XING die in München ansässige amiando AG übernommen, Europas führenden Anbieter von Online-Eventmanagement und -Ticketing. Weitere Informationen finden Sie unter www.xing.com.