PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 124884 (XING SE)
  • XING SE
  • Dammtorstraße 29-32
  • 20354 Hamburg
  • http://www.xing.com
  • Ansprechpartner
  • Daniela Hinrichs
  • +49 (40) 419131-19

XING AG zählt 4 Millionen Mitglieder

(PresseBox) (Hamburg, ) .
- Akquirierte spanische Netzwerke legen spürbar im Wachstum zu
- Neu implementierte Funktionen auf XING werden von Mitgliedern intensiv genutzt
- Aktuelle XING-Studie bestätigt wiederholt den Nutzen für Mitglieder

Die XING AG, Betreiber des internationalen Business- und Karrierenetzwerks XING (www.xing.com), sowie der spanischen Plattformen eConozco (www.econozco.com) und Neurona (www.neurona.com) hat Anfang September 2007 die Marke von 4 Millionen registrierten Mitgliedern erreicht. Besonders starkes Wachstum wurde im Ausland über die akquirierten Netzwerke Neurona (Stand August 2007: über 1 Mio. Mitglieder) und eConozco verzeichnet. Allein das im März 2007 erworbene spanische Business-Netzwerk eConozco konnte seit dem Kauf seine Mitgliederzahl auf über 360.000 mehr als verdoppeln.

„Neben der Marktführerschaft in Spanien, haben wir im deutschsprachigen Markt unseren Vorsprung weiter ausgebaut und die Marktführerschaft im Bereich Online-Business Networking bestätigt. Auch in unserem Heimatmarkt sehen wir, dass für XING das Mitgliederwachstum ungebrochen anhält, während es ausländische Netzwerke weiter schwer haben im anspruchsvollen deutschsprachigen Markt Fuß zu fassen.“, sagt Lars Hinrichs, CEO und Vorstandsvorsitzender der XING AG.

Auch die von Mitgliedern auf XING versendeten Einladungen haben nachhaltig zugenommen und so die positive Mitgliederentwicklung unterstützt. Mit dem Ziel weitere Kontakte auf die Plattform einzuladen, wurde von Mitgliedern vermehrt auf die im ersten Halbjahr 2007 eingeführten Funktionen, wie beispielsweise die Einladungsfunktion aus E-Mail-Adressbüchern zugegriffen. Die neueste XING-Studie "Kommunikation & Networking im Internet" bestätigt die Ergebnisse: Allein 87 Prozent der teilnehmenden XING-Mitglieder haben die Plattform im persönlichen Gespräch empfohlen – jedes dritte Mitglied sogar mehr als sechs Mal. Für 77 Prozent aller Befragten XING-Mitglieder war somit die Empfehlung von Kollegen und Freunden auschlaggebend für die Mitgliedschaft auf der Plattform.

XING wird unter allen Businessnetzwerken weltweit mit am aktivsten genutzt. Allein im August 2007 bewältigte die XING-Technologie die Aktualisierung und Bereitstellung der persönlichen Netzwerke aller XING-Mitglieder - von Kontaktinformationen über Profile bis hin zur Suche – sowie von über 64 Millionen Einzelverbindungen auf der Plattform.

Auch die Möglichkeit sich zu treffen, Ideen auszutauschen und das Netzwerken im persönlichen Gespräch zu vertiefen spiegelt den hohen Aktivitätsgrad der Mitglieder und die Beliebtheit von XING wider: Allein in den ersten 6 Monaten, wurden weltweit über 19.500 öffentliche Live-Events von Peking, über Köln, Zürich, Paris, New York und San Francisco von Mitgliedern für Mitglieder initiiert und organisiert.

XING SE

Mit XING wird das berufliche und geschäftliche Netzwerk zu einer aktiv genutzten Ressource, denn XING ist weit mehr als ein Verzeichnis von Geschäftskontakten. Dank der erweiterten Funktionen für Kontaktsuche und -management entdecken Mitglieder auf der Plattform Geschäfts- und Fachleute, Chancen sowie auf sie zugeschnittene Angebote.

Die XING AG hat im Dezember 2006 mit dem erfolgreichen Börsengang von XING als erstes Web 2.0 Unternehmen den Trend des Social Networking für Geschäftsleute nachhaltig geprägt. Durch die Fokussierung auf die Zielgruppe "Geschäftsleute weltweit" ist das Unternehmen in der Lage, maßgeschneiderte Funktionen anzubieten und so Networking und Kontaktmanagement zu vereinfachen. Die XING AG ist über ihren Hauptsitz in Hamburg hinaus in Barcelona (eConozco, Neurona) und Peking vertreten.