PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 758968 (Xenios AG)
  • Xenios AG
  • Im Zukunftspark 1
  • 74076 Heilbronn
  • http://www.xenios-ag.com
  • Ansprechpartner
  • Hilda Maria Bielz
  • +49 (7131) 2706-422

Spende an die COPD Selbsthilfegruppe Heilbronn

IHK Forschungstransferpreisträger spenden 5.000 €

(PresseBox) (Heilbronn, ) Einen Spendenscheck in Höhe von 5.000 € überreichten Herr Dr. Georg Matheis, Geschäftsführer der Novalung GmbH Heilbronn, und Prof. Dr. Dirk Höfer, stellvertretender Institutsleiter des Hohenstein Instituts für Textilinnovation gGmbH, Bönnigheim der regionalen Patientenorganisation Lungenemphysem-COPD.

Das Spendengeld resultiert aus dem IHK-Forschungstransferpreis für das Kooperationsprojekt AmbuLung, den Dr. Matheis und Prof Dr. Höfer im Februar erhielten. „Wir waren uns sehr schnell darüber im Klaren, dass wir das Preisgeld spenden möchten und zwar an eine regionale Organisation." so Prof. Höfer.

„Mir fiel dazu die COPD Selbsthilfegruppe Heilbronn ein, mit der ich bereits in Kontakt stand." ergänzt Dr. Matheis.

Als Gründer und Geschäftsführer der Novalung GmbH und Vorstand der Xenios AG, kennt Dr. Matheis das Krankheitsbild und die damit verbundene Problematik. Die Novalung GmbH entwickelt seit mehr als 10 Jahren Lösungen zur Behandlung des Lungenversagens.

Entgegengenommen wurde die Spende von Frau Gabriele Sprich im Namen der gesamten Heilbronner Selbsthilfegruppe. „Das Geld wird sinnvoll für die dringend benötigte Versorgung mit Medikamenten und medizinischen Geräten eingesetzt" erklärte Frau Sprich gerührt und bedankte sich für die Zuwendung und das Engagement.

Novalung GmbH:

Die international tätige Novalung GmbH ist ein führendes Medizintechnikunternehmen mit Hauptsitz in Heilbronn. Seit dem Gründungsjahr 2003 entwickelt und fertigt Novalung seine Produkte zur interventionellen Lungenunterstützung (iLA) ausschließlich in Deutschland und ist heute der erste Anbieter eines kompletten Produktportfolios für den extrapulmonalen Gasaustausch. Egal welche Form der extrapulmonalen Lungenunterstützung benötigt wird: Novalung hat das maßgeschneiderte Angebot. Von effektiver Entfernung des Kohlendioxyds bis zur vollständigen Sauerstoffversorgung, vom Neugeborenen bis zum Erwachsenen.

Langjährige Erfahrung, spezifisches Know-how und überdurchschnittliche Motivation sind der Garant für die konstant hohe Qualität der Novalung Produkte. Durch Novalung Technologien wurde die iLA Therapie zusammen mit führenden Anwendern als Alternative zur invasiven Beatmung entwickelt und damit ein Paradigmenwechsel in der Behandlung des Lungenversagens initiiert.

Dem klaren Fokus folgend – dem Schaffen neuer Lösungen zur Therapie des akuten und chronischen Lungenversagens – ist das Unternehmen weiterhin auf Expansionskurs. Vom Standort Deutschland aus liefert die Novalung GmbH Lösungen für das Lungenversagen in alle Welt. Weitere Informationen finden Sie unter www.novalung.com.

Website Promotion

Xenios AG

Die Xenios AG ist ein innovatives Medizintechnikunternehmen mit Fokus auf Lungen- und Herzversagen. Die Novalung-Lungenunterstützung und die i-cor und Medos-Therapien zur Herzunterstützung laufen auf einer gemeinsamen Xenios-Plattform. Dieses minimalinvasive System adressiert Patienten mit isoliertem Lungen- oder Herzversagen sowie Kombinationen aus beiden. Unsere Technologien setzen neue Maßstäbe in der Herzunterstützung und ermöglichen die Vermeidung der invasiven mechanischen Beatmung, der Sedierung und der Immobilität auf der Intensivstation.