X-CELL AG wächst 2015 um mehr als 50%

Der Düsseldorfer E-Learning-Anbieter erreicht erneut ein Rekordergebnis bei Umsatz und Gewinn

(PresseBox) ( Düsseldorf, )
Die X-CELL AG, Full Service-Anbieter für Corporate E-Learning, wächst auch in 2015 deutlich stärker als die Branche. Nach 1,8 Mio. Euro in 2014 konnte der Umsatz im zurückliegenden Jahr nach derzeitigen Berechnungen auf 2,8 Mio. Euro gesteigert werden. Auch das vorläufige Ebit liegt mit ca. 0,4 Mio. Euro deutlich über dem Vorjahresergebnis.

Der Vertriebsvorstand Marco Bertelwick erklärte: "Neben dem Gewinn von namhaften Neukunden in den Geschäftsbereichen Beratung, Software und Content war auch der erheblich gestiegene Umsatzbeitrag unserer neuen Software-Module AcademyManager für Präsenztrainingsverwaltung und AcademyLive für Live-E-Learning für das exzellente Ergebnis maßgeblich. Auch unsere Trainingsprodukte in den Bereichen Compliance, Datenschutz und Arbeitsschutz konnten erheblich zulegen."

Für das Jahr 2016 ist neben der Version 4.0 der E-Learning-Komplettlösung AcademyMaker eine neue Trainingsreihe zum Thema betriebliche Gesundheit in Arbeit. Bertelwick dazu: "Wir wollen in 2016 um weitere 20% wachsen. Wichtiger als das nominelle Umsatzwachstum ist für uns aber die nachhaltige Aufrechterhaltung unseres Qualitätsanspruches, der in unseren Augen einen entscheidenden Faktor für unseren Erfolg darstellt."

Die 2002 gegründete X-CELL AG bietet ihren Kunden alles aus einer Hand, was für erfolgreiche E-Learning-Projekte erforderlich ist: Exzellente Beratung, innovative Software, hochwertiger Content, kompetenter Support und flexible Hosting-Lösungen. Bereits über 1.300.000 Schulungsteilnehmer in über 100 Ländern profitieren von der Unterstützung durch X-CELL, E-Learning-Maßnahmen passgenau in bestehende Prozesse in IT, Personalwesen und Marketing zu integrieren. Mit AcademyMaker® bietet das Unternehmen zudem eine intuitiv bedienbare E-Learning-Komplettlösung an, die es ermöglicht, in kürzester Zeit selbst multimediale E-Learning Einheiten zu erstellen, zu verwalten und auszuwerten. Darüber hinaus sind Zusatzmodule für die Verwaltung von Präsenztrainings und Live-E-Learning erhältlich. Weiterführende Informationen unter www.academymaker.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.