Hermes setzt für wichtige Prozesse auf E-Learning

X-CELL AG liefert Komplettlösung zur Schulung von 500 Hermes PaketShops

(PresseBox) ( Düsseldorf, )
Der Düsseldorfer E-Learning-Anbieter X-CELL hat für die Hermes Logistik Gruppe Deutschland (HLGD) auf Basis der E-Learning-Software AcademyMaker® eine Online-Akademie geschaffen, mit deren Hilfe Mitarbeiter von rund 500 PaketShops sowie HermesMitarbeiter in den Prozessen rund um das Produkt De-Mail unterwiesen werden.

In einer vorangegangenen Pilotphase konnten ausgewählte Teilnehmer aus den PaketShops bereits die von X-CELL entwickelte Lerneinheit zum Thema "Ident-Verfahren im PaketShop" durchlaufen und sich so für die Durchführung der Identifizierung im PaketShop qualifizieren. Inzwischen bietet die Schulungsplattform weitere E-Learning-Einheiten für De-Mail Prozesse.

Eine innovative Lösung für den personalisierten Dokumentenversand sichert einen reibungslosen Ablauf des Schulungs- und Zertifizierungsprozesses nach Durchlaufen der E-Learning-Einheiten der ca. 3.000 Teilnehmer.

Die HLGD ist Deutschlands größter privater Logistik-Dienstleister bei der Zustellung an Endkunden (B2C- und C2C-Sektor). Die bundesweit mehr als 14.000 Hermes PaketShops bilden Europas größtes flächendeckendes Netz von Annahme- und Abgabestellen für den privaten Paketversand. Seit 2012 bietet Hermes gemeinsam mit dem strategischen Partner Deutsche Telekom den Service an, Kunden für De-Mail zu identifizieren.

X-CELL bietet seinen Kunden alles aus einer Hand, was für E-Learning-Projekte notwendig ist: Beratung, Software, Content, Support und Hosting-Lösungen. AcademyMaker® ist die innovative E-Learning-Komplettlösung der X-CELL AG. Nähere Informationen sind auf der Produktwebsite unter www.academymaker.de zu finden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.