PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 188903 (Wyse Technology GmbH)
  • Wyse Technology GmbH
  • Ludwigstr. 47
  • 85399 Hallbergmoos bei München
  • http://www.wyse.de
  • Ansprechpartner
  • Alexandra Janetzko
  • +49 (89) 993887-32

Wyse Technology: Erweiterte Unterstützung für Windows Embedded Standard

Neues Embedded-Betriebssystem von Microsoft mit Markteinführung auf Wyse Thin Clients verfügbar

(PresseBox) (Kirchheim, ) Wyse Technology, führender Anbieter von Thin Computing, gibt bekannt, dass das gesamte Produktportfolio von Wyse das Betriebssystem Windows Embedded Standard 2009(TM) unterstützen wird. Windows Embedded Standard 2009(TM) ist der mit Spannung erwartete Nachfolger von Windows XP Embedded(TM). Eine Vorschau ist bei Microsoft bereits verfügbar, und ab dem 4. Quartal dieses Jahres soll Windows Embedded Standard allgemein erhältlich sein.

Mit der Markteinführung bieten alle Thin-Client-Produktlinien von Wyse Support für Windows Embedded Standard. Zu den Plattformen, die Windows Embedded Standard 2009 unterstützen, gehören der kompakte S90, der vielseitige V90L/LE, der flexible G90 und die brandneuen mobilen Thin Clients X90(e) und X90L(e). Dank dieser Produktauswahl können sich Kunden flexibel und je nach den Anforderungen der Endanwender für den optimalen Formfaktor entscheiden und gleichzeitig alle Vorteile der nächsten Betriebssystemgeneration nutzen.

"Dass Wyse, ein weltweit führender Anbieter im Thin-Client-Bereich, unsere Windows Embedded Standard 2009-Technologie unterstützt, freut Microsoft außerordentlich", so Irena Andonova, Marketing Group Product Manager für Windows Embedded Business. "Embedded-Geräte werden immer intelligenter. Indem wir die Thin-Computing-Expertise von Wyse mit dem leistungsstarken Embedded-Betriebssystem von Microsoft kombinieren, bieten wir den Anwendern die modernste Lösung auf dem Markt."

Auch IT-Administratoren profitieren von der Unterstützung für Windows Embedded Standard 2009 durch Wyse: Geräte mit umfassenden Anwendungen, Lösungen und Diensten können schnell bereitgestellt werden, während gleichzeitig ein problemloser Anschluss an gängige Branchenstandards und Microsoft-Technologien gegeben ist. Windows Embedded Standard 2009 wird die neuesten Funktionen und Sicherheits-Updates enthalten. Parallel dazu werden alle Windows- Embedded-Standard-2009-Produkte von Wyse mit der innovativen Wyse-eigenen Thin-Computing-Software Wyse TCX ausgestattet sein. Ergebnis ist ein enormer Funktionsumfang mit der Möglichkeit einer nahtlosen Verknüpfung und Nutzung der neuen Windows Server 2008-Leistungsmerkmale. Dabei kann auf Technologien zur Anwendungs-bereitstellung wie Microsoft Terminal Services oder Citrix XenApp genauso zugegriffen werden, wie auf virtuelle Desktop-Umgebungen unter Virtualisierungstechnologien von Microsoft, Citrix oder VMware.

"Thin Clients bieten weiterhin attraktive Alternativen für flexibles Computing in Unternehmen, denn sie erfordern weniger IT-Administrationsaufwand, sparen Energie, verursachen eine geringere Kohlendioxidemission und haben eine längere Lebensdauer", erläutert Jeff McNaught, Chief Marketing Officer bei Wyse Technology. "Wir freuen uns sehr darüber, dass wir unseren Kunden mit Windows Embedded Standard 2009 eine führende Plattform einer neuen Thin-Client-Generation anbieten können."

Wyse Technology GmbH

Wyse Technology zählt zu den weltweit führenden Anbietern im Bereich Thin Computing. Wyse und seine Vertriebspartner bieten Hardware, Infrastruktursoftware und Services für das Thin Computing. Dies ermöglicht dem Anwender den Zugang zu benötigten Informationen über die gewünschten Applikationen. Gleichzeitig wird die Sicherheit optimiert, die Verwaltung vereinfacht und die Total Cost of Ownership (TCO) im Vergleich zum Einsatz von PCs deutlich gesenkt. Thin Computing unterstützt IT-Verantwortliche dabei, Kosten und Risiken zu verringern sowie den Zugang zu Informationen jederzeit sicherzustellen. Wyse arbeitet hierbei eng mit führenden Technologiepartnern, wie Microsoft, Citrix und VMware, zusammen. Der Firmensitz von Wyse befindet sich in San Jose, Kalifornien, USA. Darüber hinaus ist das Unternehmen mit Niederlassungen weltweit vertreten. Weiterführende Informationen unter: www.wyse.de