Steckverbinder, Schalter, Verbindungstechnik - alles auf Lager

Würth Elektronik eiSos präsentiert neuen Katalog der elektromechanischen Bauteile

Cover des neuen Katalogs elektromechanischer Bauteile, Bildquelle: Würth Elektronik eiSos (PresseBox) ( Waldenburg, )
Satte 1 098 Seiten stark ist der neue, erweiterte Katalog der elektromechanischen Bauteile von Würth Elektronik eiSos. Die Neuauflage des in Englisch erhältlichen Verzeichnisses listet Informationen zu 12 Standardproduktgruppen auf – darunter viele Neuheiten. Alle im Katalog aufgeführten Bauteile können jederzeit und ohne Mindestabnahmemenge ab Lager bestellt werden.

Bei den Board-to-Board-Verbindungen gibt es Ergänzungen der Produktfamilien WR-BTB und WR-PHD, die beide speziell für die SMT-Bestückung und die Hitze des Reflow-Lötofens ausgelegt sind. Ebenfalls für Datenverbindungen, allerdings zwischen Kabel und Leiterplatte: der REDFIT IDC SKEDD Connector. Die patentierte Verbindungstechnik dieser Stecker ist genial: Sie ermöglicht platzsparende, lötfreie und reversible Signalverbindungen. Die Stecker kommen ohne Buchse aus, es reichen kontaktierte Bohrlöcher in der Platine.

Der Produktbereich der USB-Stecker wurde um eine Reihe von THR/SMT-Varianten erweitert, so sind nun Produkte beider Bestückungsverfahren zu finden. Auch Low-Profile-Modular-Jack-Varianten mit und ohne LED wurden ergänzt. Weiterhin erfuhr die Produktgruppe der Terminal Blocks Ergänzungen und bei den Schaltern und Tastern kam eine Reihe besonders kompakter Lösungen hinzu.

Im Bereich der Verbindungstechnik wurde das Portfolio um weitere SMD- Abstandshalter in zusätzlichen Abmessungen erweitert.

Der Katalog der elektromechanischen Bauteile kann ab sofort kostenlos über die Website von Würth Elektronik eiSos bestellt werden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.