PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 756351 (Würth Elektronik eiSos GmbH & Co. KG)
  • Würth Elektronik eiSos GmbH & Co. KG
  • Max-Eyth-Str. 1
  • 74638 Waldenburg
  • http://www.we-online.de
  • Ansprechpartner
  • Sarah Hurst
  • +49 (7942) 945-5186

Neue Produkte und zusätzliche Rastermaße

Würth Elektronik eiSos erweitert Terminal Block Steckverbinderserie

(PresseBox) (Waldenburg, ) Würth Elektronik eiSos fügt den nach dem Drahtschutzprinzip aufgebauten Terminal Block Steckverbinder der WR-TBL-Reihe neue Produkte hinzu. Insgesamt acht neue Serien ergänzen das bisherige Produktportfolio – sowohl im klassischen Raster 5,00 mm wie auch mit neuen Steckverbindern in den Rastermaßen 7,5 und 10 mm. Die Terminal Blocks sind UL/cULus- und VDE-gelistet. Sie weisen eine Stromtragfähigkeit bis 24 A/750 VAC auf und sind für Betriebstemperaturen von -30 bis +120 °C geeignet.

Die Terminal Blocks, die zum Teil modular anreihbar sind, unterstützen ein breites Spektrum an Kabelquerschnitten von AWG30 (0,05 mm²) bis maximal AWG12 (3,31 mm²).

Alle Produkte sind ab Lager verfügbar. Muster der neuen WR-TBL-Produkte sind ab sofort kostenlos erhältlich.

Website Promotion

Würth Elektronik eiSos GmbH & Co. KG

Die Würth Elektronik eiSos GmbH & Co. KG ist Hersteller von elektronischen und elektromechanischen Bauelementen für die Elektronikindustrie. Würth Elektronik eiSos ist Teil der Würth-Gruppe, dem Weltmarktführer für Montage- und Befestigungstechnik. Das Unternehmen beschäftigt über 6100 Mitarbeiter und hat im Jahr 2014 einen Umsatz von knapp 400 Millionen Euro erwirtschaftet. Das Unternehmen ist in 50 Ländern aktiv.

Fertigungsstandorte in Europa, Asien und Amerika, versorgen die weltweit wachsende Kundenzahl. Das Produktprogramm umfasst EMV-Komponenten, Induktivitäten, Übertrager, HF-Bauteile, Varistoren, Kondensatoren, Power Module, LEDs, Steckverbinder, Stromversorgungselemente, Schalter, Verbindungstechnik und Sicherungshalter.

Würth Elektronik eiSos ist einer der größten europäischen Hersteller von passiven Bauteilen.

Weitere Informationen unter www.we-online.de.