Leistungsfähige USB-Steckverbinder für die Industrie

Würth Elektronik eiSos: WR-COM Serie mit USB 3.1 Typ C

WR-COM USB 3.1 Typ C ist auch für industrielle Anwendungen geeignet / Bildquelle: Würth Elektronik eiSos (PresseBox) ( Waldenburg, )
Würth Elektronik eiSos baut ihr hochwertiges USB-Steckverbinderprogramm kontinuierlich weiter aus. Die WR-COM Serie umfasst den neuen Standard USB 3.1 sowie 3.0 und 2.0. Die Datenrate von 10 GBit/s (USB 3.1 Gen 2) und eine Leistung von 100 W bei der Stromversorgung machen USB 3.1 interessant für den Einsatz in anspruchsvollen Industrieanwendungen. Würth Elektronik eiSos präsentiert Typ-C-Stecker und -Buchsen mit besonders hoher Lebensdauer.

In ihrem USB-Steckverbinderprogramm hat die Würth Elektronik eiSos ein außergewöhnlich breites Standardsortiment an zuverlässigen und platzsparenden Lösungen für die flexible und schnelle Installation.

Die benutzerfreundlichen bidirektionalen USB-Stecker und -Buchsen vom Typ C des 3.1-Standards werden dank ihrer hochwertigen Verarbeitung neben dem Consumer-Bereich künftig vermehrt auch in der Industrie Anwendung finden. Sie verfügen über eine bessere Schirmung und höher beschichtete Kontaktflächen mit entsprechender Güte des Materials.

Der horizontale Typ-C-Steckverbinder erfüllt die hohe Qualitätsklasse von 10 000 Steckzyklen. Er kann steckrichtungsunabhängig in den Ports kontaktiert werden und verfügt über eine Spannungsfestigkeit bis 100 V sowie über einen Kontaktwiderstand von maximal 30 mΩ.

Würth Elektronik eiSos ist mit ihrer Serie WR-COM auf die zu erwartende breitere Verwendung von USB in industriellen Applikationen eingerichtet. Mit dem Alternate Mode von USB 3.1 kann USB-3.1-Hardware auch zur Übermittlung von Daten anderer Schnittstellenstandards genutzt werden wie z. B. HDMI-, Ethernet-, Thunderbolt- oder Displayport mit Audio- und Video-Signalen.

Kostenlose Muster können jederzeit angefragt werden. Die Steckverbinder sind ab Lager verfügbar.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.