Das Serviceportal von WSCAD - mehr Daten, höhere Effizienz

WSCAD Serviceportal (PresseBox) ( Bergkirchen, )
Bei der Planung und Dokumentation von Projekten bedeuten aktuelle und umfangreiche Begleitdaten wie zum Beispiel Symbole eine enorme Arbeitserleichterung. Grund genug um als Hersteller von E-CAD Software den Anwender auch in diesem Bereich intensiv zu unterstützen.

Bereits seit über 10 Jahren stellt WSCAD electronic GmbH seinen Kunden ein umfangreiches Serviceportal im Rahmen des Wartungsvertrages kostenlos zur Verfügung.

Das Serviceportal von WSCAD bietet eine Vielzahl von Begleitdaten. Ob für die Steuerungs-, Automatisierungstechnik, Gebäudeautomation oder im Fluid-Bereich - der Artikelstamm umfasst mehr als 90.000 Artikeldaten und steht den Anwendern online zur Verfügung.

Daten von namhaften Herstellern wie Siemens, Eaton, Murr, Beckhoff, Wago oder auch Phoenix sind in dem Online-Portal als Symbole und Artikeldaten sofort abrufbar.

"Um immer aktuell zu bleiben wird permanent an dem Ausbau des Serviceportals gearbeitet. Informationen, Anregungen und Wünsche seitens der Kunden spielen bei der Erweiterung eine wichtige Rolle und werden mit aufgenommen" so Robert Harner, technischer Vertrieb bei WSCAD.

Die Möglichkeit auf umfangreiche Daten zugreifen zu können bedeutet für den Planer in der Elektro-, Fluidtechnik, Elektroinstallation oder Gebäudeautomation eine noch höhere Effizienz bei der täglichen Arbeit. Auch können einzelne Datenpakete im Downloadbereich nach Baureihen oder Herstellern abgerufen werden.

"Wir möchten den Anwendern die Planung und Dokumentation mit unserer Software so einfach und effizient wie möglich gestalten. Dazu gehören selbstverständlich auch umfassende Herstellerdaten" erklärt Robert Mattauch, Leiter des technischen Supports bei WSCAD.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.