PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 850580 (WRO GmbH)
  • WRO GmbH
  • In der Spöck 10
  • 77656 Offenburg
  • http://www.wro.de
  • Ansprechpartner
  • Teresa Bähr
  • +49 (781) 96867-33

Standortmarketing der WRO trägt Früchte

(PresseBox) (Offenburg, ) Die von der Wirtschaftsregion Ortenau (WRO) geschaffene Marke blackforesthealth.de, mit der vorwiegend Patienten aus dem arabischen Raum für medizinische Behandlungen in der Ortenau angesprochen werden, zeigt erste Erfolge. In den vergangenen Wochen sind mehrere Patienten in der Region eingetroffen. „Wir haben uns schnelle Erfolge aus dem Aufbau der Marke erhofft. Dass es dann so schnell ging, überrascht uns doch positiv“ freut sich WRO-Geschäftsführer Dominik Fehringer.  

Im Februar war die WRO als Mitaussteller auf der Gesundheitsmesse ArabHealth in Dubai vertreten. Das Land Baden-Württemberg hatte einen Gemeinschaftsstand organisiert, an dem sich neben Unternehmen aus der Medizintechnikbranche auch Regionen präsentieren konnten.  

Ausländische Patienten sind für die deutschen Kliniken beliebte Gäste. Grundsätzlich tragen diese ihre Behandlungskosten privat oder werden – oft als Staatsbeamte – von ihren Heimatländern zur Behandlung entsandt. Die Patienten werden in der Ortenau über den von der WRO engagierten und in Achern lebenden Youssif Haas intensiv betreut. Die Betreuung umfasst eine intensive Vorbereitung, die Übernahme der bürokratischen Hürden, Übersetzungsdienste bis hin zur Betreuung mitreisender Verwandter.  

Bereits im März wurde der erste Patient behandelt. Aktuell ist die Familie Al-haimi aus Saudi-Arabien in der Ortenau zu Gast. Ein Mitglied der Familie erhält im Klinikum Achern ein neues Kniegelenk. Ein mitreisender Sohn, Dr. Abdullah Al-haimi, ließ es sich nicht nehmen, seinen Aufenthalt auch für einen Besuch bei der WRO zu nutzen, die er im Februar am Messestand in Dubai kennen gelernt hatte. Von der medizinischen Behandlung seines Vaters zeigt sich Al-haimi begeistert. „Die medizinische Qualität ist exzellent. Wir würden gerne noch weitere Untersuchungen vornehmen lassen. Es ist allerdings schwierig, in kurzer Zeit Termine bei Spezialisten zu bekommen“, zieht er Bilanz über die medizinische Reise in die Ortenau.

Website Promotion