WMF SKYLINE Wasserkocher Vario

Strahlendes Frühstück in Cromargan®

WMF SKYLINE Wasserkocher Vario
(PresseBox) ( Jettingen-Scheppach, )
Damit auch alle Teetrinker auf ihre Kosten kommen, bringt WMF einen Wasserkocher mit variabler Temperatureinstellung und rundet sein Sortiment glänzender SKYLINE Produkte weiter ab. Die Oberfläche ist aus dem eigenentwickelten und geschützten Cromargan®. Es ist das perfekte Material für das urbane und klare Design dieser SKYLINE Serie, die für ein strahlendes Frühstück verschiedene Filterkaffeemaschinen, Toaster und Wasserkocher, eine Kaffeemühle und Salz-/Pfeffermühle bereit hält.

WMF SKYLINE Wasserkocher Vario

"Kocht fünf Temperaturen"

Der kabellose SKYLINE Wasserkocher Vario ist ein starker Helfer, denn mit seinen 3.000 Watt bringt er das Wasser blitzschnell auf die gewünschte Temperatur. Die wiederum kann in 5 Stufen voreingestellt werden - Teeliebhaber wissen das für den Genuss von japanischem Grüntee bis zum Oolong Tee besonders zu schätzen. Die gewünschte Wassertemperatur des 1,6 Liter fassenden Wasserkochers wird dank seiner Warmhaltefunktion bis zu 20 Minuten stabil gehalten. Maximalen Komfort und Sicherheit gibt der gummierte, rutschfeste Griff.

Der SKYLINE Wasserkocher Vario ist zu einem UVP von 109,99 Euro ab sofort im Handel erhältlich.

Weitere Informationen unter: www.wmf-ce.de, info@wmf-ce.de

Fotos und weitere Informationen zu diesem Artikel oder zu wmf consumer electric können Sie anfordern unter info@pco-communications.de oder herunterladen unter www.pco-communications.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.