xSuite beim Thementag Source-to-Pay der IT-Onlinekonferenz

Am 3./4. Mai 2021 beleuchtet das virtuelle Event des IT-Onlinemagazins Finanzprozesse, Prozessoptimierung, Digitale Transformation und S/4HANA-Umstellungen

Thementag Source-to-Pay der IT-Onlinekonferenz mit der xSuite Group. Bild: IT-Onlinekonferenz
(PresseBox) ( Ahrensburg, )
Der Thementag Source-to-Pay des IT-Onlinemagazins am 3./4. Mai 2021 widmet sich den Schwerpunktthemen Source-to-Pay und Prozessoptimierung. Am zweiten Veranstaltungstag von 10:30 - 11:30 Uhr berichtet der xSuite-Kunde Ober Scharrer Gruppe über die Einrichtung eines Rechnungsworkflows auf S/4HANA. Anmeldung unter: bit.ly/itok-Mai.

Die Ober Scharrer Gruppe zählt zu Deutschlands führenden Anbietern in der Augenheilkunde und betreut an mehr als 120 Standorten jährlich über 1 Mio. Patienten. Im Jahr 2020 wechselte das Unternehmen von Navision auf S/4HANA und stellt die bisherige papierhafte manuelle Rechnungsverarbeitung gleichzeitig auf den digitalen Rechnungsworkflow der xSuite um.

Im Kundenvortrag auf der IT-Onlinekonferenz informieren Dr. Alexander Tkotz, Head of Corporate Development bei der Ober Scharrer Gruppe, und Jan Schulze, Produktmanager für die SAP-integrierten Lösungen bei xSuite, über das Einführungsprojekt. Herausgestellt werden die besonderen Herausforderungen in der Rechnungsverarbeitung bei einer sehr dezentralen Organisation mit vielen lokalen Lieferanten. Gerade für wachsende Unternehmen wie die Ober Scharrer Gruppe sind Standardisierung und Automatisierung enorm wichtig. Ein digitaler Eingangsrechnungs-Workflow ist dabei ein wichtiger Baustein.

Veranstaltungsdaten:
IT-Onlinekonferenz Source-to-Pay
Praxisvortrag xSuite Group GmbH
Ober Scharrer Gruppe
4. Mai 2021 von 10:30 – 11.30 Uhr
Anmeldung unter bit.ly/itok-Mai
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.