Schaffer-Mahlzeit für die WITTENSTEIN-Jubilare

Alle Jubilare und Rentner der WITTENSTEIN SE gemeinsam mit Vorstand, Personalleitung, Betriebsratsvorsitzendem sowie mit dem Aufsichtsratsvorsitzendem Dr. Manfred Wittenstein, Bildquelle: WITTENSTEIN SE (PresseBox) ( Igersheim, )
Jubilare und Rentner ehrt die WITTENSTEIN SE einmal im Jahr im Rahmen einer festlichen „Schaffer-Mahlzeit“: Diesmal waren 46 Mitarbeiter und ihre Begleitung in den Roten Saal des Deutschordensmuseums in Bad Mergentheim eingeladen. Die Unternehmensleitung dankte Mitarbeitern mit einer Betriebszugehörigkeit von 10 und 25 Jahren sowie ausscheidenden Rentnern für ihr langjähriges Engagement im Igersheimer Mechatronikkonzern.

Am vergangenen Freitagabend führte das Familienunternehmen mit Sitz in Igersheim-Harthausen seine bereits zur Tradition gewordene interne, jährliche Abendveranstaltung, die WITTENSTEIN Schaffer-Mahlzeit durch: Dabei brachten der Vorstand sowie der Aufsichtsratsvorsitzende Dr. Manfred Wittenstein ihren wertschätzenden Dank auch dieses Jahr wieder besonders dadurch zum Ausdruck, indem sie allen Gästen im Roten Saal das Menü persönlich servierten. Darüber hinaus wurde über jedem Geehrten eine persönliche Laudatio verlesen.

Als Geschenk und zur Erinnerung an die Zeit der Zusammenarbeit erhielten die Ehrengäste ein Jahrbuch, das die Geschichten aller diesjährigen Jubilare weltweit erzählt –  eine weitere Tradition seit bereits 13 Jahren.

Ehrungen für 10-jährige Betriebszugehörigkeit:
Axel Achstetter, Werner Baier, Nikolai Barta, Jochen Beck, Alexander Bolz, Gerhard Brettmeister, Bernd Burger, Eva Daberger, Dominik Deufel, Adolf Dillmann, Brigitte Dürr, Christine Fleischmann, Alexander Flören, Georg Frank, Tobias Gehrig, Thomas Gundermann, Sabine Heßlinger, Matthias Jäger, Martin Klosowski, Oliver Knörck, Christiane Kobler, Stefan Kohlschreiber, Sophie Kreimeier, Ralf Kruse, Johanna Mehlmann, Manuela Michel, Michael Mutschler, Holger Richter, Leonhard Rödl, Markus Schlegelmilch, Andreas Schleicher, Holger Schmidt, Richard Sugirthanathan, Björn Tiefenbach, Matthias Veeh, Bernd Vojanec, Martin Wundling

Für 25-jährige Betriebszugehörigkeit geehrt:
Anja Kroll, Walter Lang, Dirk Müller, Cornelia Schuch, Martin Willger

In den Ruhestand verabschiedet:
Bernhard Ikas, Sonja Jäkel, Eberhard Mäule, Helmut Pinter
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.